Thiem: “Ein unglaublicher Tag für mich”

0

Dominic Thiem steht nachdem seinem 7:6 (3), 6:7 (3) und 6:4- im Finale des ATP-1000 in Indian Wells.

Dem ÖTV-Star war schon unmittelbar nachdem Spielende intellektuell, dass er gegen den Revers-Kanonier eine ganz starke Leistung geboten hat – schließlich war es sein erster Gelingen gegen den Kanadier im dritten Zweikampf.

“Es ist ein unglaublicher Tag für mich. Ich habe sehr gutes Tennis gezeigt, aber das braucht man auch gegen Milos. Sein Service ist wirklich unglaublich”, erklärte jener 25-Jährige.

Zu Gunsten von den Lichtenwörther ist es die dritte Final-Teilnahme im Kontext jener zweithöchsten Turnierkategorie nachdem den Grand Slams.

Seine bisherigen zwei Endspiele – jeweils gen Sand in Madrid – verlor jener Niederösterreicher. 2017 musste er sich Rafael Nadal (ESP) mit 6:7 (8) und 4:6 geschlagen verschenken, 2018 unterlag er Alexander Zverev (GER) 4:6 und 4:6.

Share.

Leave A Reply