Stephen Curry rückt mit 2.285 Dreipunkten auf Platz drei der NBA-Liste aller Zeiten vor.

0

Stephen Curry trat einer Elitefirma auf einer Liste bei, die er in nicht allzu ferner Zukunft an die Spitze setzt.

Curry bildete fünf drei Zeiger, um in drittes Platz alle zu bewegen – Zeit in der NBA Geschichte hinter Strahl Allen und Reggie Miller, und die goldenen Zustand-Krieger rollten hinter den Chicago Stieren 146-109 auf Freitag Nacht in ihrem schiefsten Gewinn der Jahreszeit.

Curry bewegte sich hinter Jason Terry mit Rücken an Rücken drei Anfang des dritten Quartals und beendete eine 28-Punkte-Nacht mit 2.285 Dreipunkten in seiner Karriere und lag nur hinter Allen (2.973) und Miller (2.560) zurück. Curry rettete den Spielball und hofft, ihn von Allen und Miller, Spielern, die er Trendsetter nannte, signiert zu bekommen, wenn es um Langstreckenaufnahmen geht.

Offensichtlich will ich sie fangen und in diesem Tempo noch viel mehr Jahre zusammenfügen“, sagte Curry. Aber einfach nur zu wissen, dass diese beiden Kerle direkt vor mir stehen, ganz sicher. Ich respektiere das Spiel und ich respektiere, was die Jungs vorher gemacht haben, und diese beiden Typen sind Kerle, zu denen ich aufgeschaut habe.

Curry hält bereits den Einzelsaisonrekord von 402 Dreien in den Jahren 2015-16 und hat sich auf Platz drei bewegt, obwohl er in mehr als 600 Spielen weniger als Allen und Miller gespielt hat. Es scheint nur eine Frage der Zeit zu sein, bis der 30-jährige Curry diese beiden übertrifft und die Marke auf ein ganz neues Niveau hebt.

Wir alle wissen, dass er den Rekord brechen wird“, sagte Teamkollege Kevin Durant. Er setzt einen so hohen Standard und eine hohe Messlatte. Es ist cool, aber er hat noch ein oder zwei Saisons, bis er die Nummer eins erreicht hat, und dann wird er diese Platte zerschlagen, also warte ich darauf.

Curry war in diesem Spiel nicht einmal der gefährlichste Langstrecken-Shooter seines eigenen Teams, als Klay Thompson an seinem rekordverdächtigen Abend in Chicago zu Beginn dieser Saison mit sieben weiteren Drei-Punkte-Spritzen und 30 Punkten aufgab.

Thompson stellte eine NBA Markierung in der ersten Sitzung zwischen den Mannschaften am 29. Oktober ein, indem er 14 Dreizeiger als Teil einer 52 Punkt Nacht schlug, während er nur die ersten drei Viertel spielte. In den ersten 70 Sekunden des Rückspiels machte er drei aus großer Entfernung und die Routine lief.

Das war unglaublich“, sagte Trainer Steve Kerr. Unglaublicher Start für ihn. Es war ein großartiges erstes Quartal, das offensichtlich den Ton angab.

Die Warriors übernahmen bereits nach 2:19 Uhr eine zweistellige Führung und die Bulls bekamen das Spiel nie wieder einstellig zurück. Jonas Jerebko baute in einem 3-Zeiger von jenseits des halben Hofes am Ende des ersten Quartals, um dem Golden State eine 43-17 Führung zu geben, die im dritten Quartal auf 44 Punkte wuchs.

Durant hat 22 für die Krieger hinzugefügt, sein 15. gerades Spiel mit mindestens 20 Punkten.

Zach LaVine erzielte 29 Punkte, um die Bulls anzuführen, die den schlechten Start nicht überwinden konnten und ihr sechstes Spiel in Folge verloren.

Ich weiß nicht, ob wir sie beobachtet haben, in Angst und Schrecken“, sagte Trainer Jim Boylen. Ich weiß nicht, was es war. Wir sprachen darüber und ich dachte, wir kamen im zweiten Quartal heraus und spielten besser. Wir haben geantwortet. Aber wir sind ihnen nur gefolgt, um das Spiel zu starten, und das war ein wenig zu respektvoll. Das enttäuscht mich.

Tekk Tv

Share.

Leave A Reply