Sri Lanka v England LIVE SCORECARD vom ersten Tag des zweiten Tests an.

England geht in Sri Lanka auf das Feld, um dort seinen ersten Seriensieg seit 2000-01 zu feiern.

England setzte sich in seiner Verfolgung auf eine unveränderte Seite, aber Ben Stokes schlägt auf Platz 3 in Pallekele.

Und das bedeutet, dass Jonny Bairstow ganz weggelassen wurde, obwohl er nach seiner Genesung von einem verdrehten Knöchel zur Auswahl stand.

Moeen Ali, der beim 211-Läufe-Sieg in Galle letzte Woche Null und drei von dieser Position aus machte, wird bei Nr. 6 ins Spiel kommen, so dass Jos Buttler einen Platz auf Nr. 5 vorrücken kann.

Am Montag hatte Kapitän Joe Root die Möglichkeit, Buttler bei Nr. 3 zu spielen, besprochen, und er schlug neben den Openern Keaton Jennings und Rory Burns in die Netze. Aber Trainer Trevor Bayliss sagte nach dem ersten Test, dass Stokes‘ enge Technik am besten für die Rolle geeignet schien.

Stokes hat die meiste Zeit seiner 47-Test Karriere damit verbracht, auf Nr. 5 oder 6 zu schlagen, und hat nur zweimal so hoch wie Nr. 4 geschlagen – beide Male, als England schnelle Läufe jagte.

In Galle hätte Buttler um Platz 3 geschlagen, wenn England zuerst gebowlt hätte und Ali zu müde vom Bowling gewesen wäre, um die Rolle zu übernehmen.

Aber neben dem Wunsch, eine Testreihe in Sri Lanka zu gewinnen – was England seit 2000-01 nicht mehr geschafft hat – will das Management auch Klarheit in die Rolle bringen, nicht zuletzt, weil eine Heimasche am Horizont steht.

Erleben Sie die ganze Action mit der Live-Scorekarte von Sportsmail.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 17 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares