Sport: Offiziell: Vogel entlassen

Heiko Vogel muss bei Sturm Graz nach nur zehn Monaten seinen Hut nehmen. Geschäftsführer Sport Günter Kreissl bezeichnet diesen Entschluss als „außerordentlich schwierige Entscheidung“, da er dem Tabellenachten „zuletzt großteils gute Leistungen“ bescheinigt.

Kreissl führt aus: „Das neue Ligaformat, durch welches viel früher in der Saison Druck entsteht, war ebenso Teil der Analyse wie der Wunsch aus der Situation von ‚UItimatumspielen‘ herauszukommen. Am einfachsten darzulegen ist die Entscheidungsgrundlage aber damit, dass nur ein Sieg in einer Serie von 14 Bewerbsspielen wahrscheinlich für nahezu jeden Verein ein Problem darstellt und erst Recht für die Ansprüche des SK Sturm Graz.“ Interimsweise übernehmen nach Vereinsangaben zunächst Günther Neukirchner und Joachim Standfest.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares