So viel Verlust droht Sturm Graz

0

“Man müsste den Gürtel ein wenig enger schnallen. Bei diversen Projekten, die wir in der Schublade haben, müssten wir dann genauer überlegen, ob wir sie in diesem Jahr umsetzen werden oder auf die nächste Saison warten.”

“Was wir uns wünschen, ist die totale Übernahme des Stadions in Liebenau. Momentan ist das natürlich schwierig, denn was machen wir dann mit dem GAK? Denn der braucht natürlich auch ein Stadion. Daher gilt es, das gemeinschaftlich auszuarbeiten.”

Obig oder unter dem Strich? Die Tonus vor dem Finale des Grunddurchgangs welcher Bundesliga () steigt.

Ob man es in die Meisterrunde schafft oder in welcher Qualifikationsrunde übernehmen muss, ist jedoch nicht nur von sportlicher Seite von Relevanz.

Sogar wirtschaftlich steht z. Hd. verschiedenartige Vereine einiges hinauf dem Spiel. So geht es z. Hd. den im Showdown gegen die Austria um beträchtliche Einnahmen.

“Da sprechen wir von mehreren Hunderttausend Euro, die wir sicher an Einbußen hätten, wenn wir nicht in den Top 6 spielen”, klärt Geschäftsführer Wirtschaft Thomas Tebbich im LAOLA1-Interview hinauf.

Zudem erklärt welcher 44-Jährige, wo man den Gurt enger schnallen müsste, und kündigt in welcher seitdem dieser Woche diskutierten Zwei-Stadien-Frage Gespräche mit dem GAK an.

LAOLA1: Dass welcher Sturm-Fan Thomas Tebbich dem „Finalspiel“ gegen die Austria entgegenfiebert, ist logisch. Wie sehr fiebern Sie diesem Match denn Geschäftsführer Wirtschaft entgegen?

Thomas Tebbich: Es macht z. Hd. uns natürlich zusammenführen riesengroßen Unterschied, ob wir in welcher Meisterrunde oder in welcher Qualifikationsrunde spielen. Denn es betrifft mehrere Bereiche, in denen es dann positive oder negative Effekte spendieren könnte. Einerseits sind dasjenige natürlich die Tageskarten im Stadion. Dies darf man nicht unterschätzen. Da könnte es theoretisch zwar um mehrere hunderttausend Euro möglich sein, ungeachtet wenn es rigide hinauf rigide kommt, können wir uns normalerweise immer hinauf unsrige Fans verlassen. Ein weiterer Feld wäre bspw. dasjenige Merchandising. Dies geht immer Hand in Hand mit welcher Stimmungslage unserer Fans.

Share.

Leave A Reply