Sergio Ramos erzielt Panenka im Celta-Sieg Tage, nachdem der Erfinder behauptete, er sei der Beste darin.

Sergio Ramos erzielte beim 4:2-Sieg von Real Madrid gegen Celta Vigo am Sonntagabend eine weitere Panenka-Strafe, nur wenige Tage nachdem er vom Erfinder als der Beste beschrieben wurde.

Der Verteidiger trat nach David Junca’s ungeschicktem, hoch getretenen Alvaro Odriozola in der Box an und produzierte dann den zarten Chip, mit dem er zum Synonym für den ehemaligen Celta’s Sergio Alvarez wurde.

Ramos‘ letzter Versuch war die sechste Panenka-Strafe, die er im Laufe seiner Karriere erzielt hat, und kommt Tage, nachdem er einige extrem hohe Lob für seine Technik erhalten hat.

Antonin Panenka, der Erfinder des frechen Kunststücks, behauptete kürzlich, dass der Kapitän von Real der Beste in der Herstellung sei.

Während der UEFA-Europameisterschaft 1976 erzielte Panenka den ersten abgeplatzten Elfmeter in der Mitte, um im Finale den Sieg der Tschechoslowakei über Westdeutschland in einem Schießen zu erringen.

Ja, das hatte er (Ramos) schon zweimal gemacht, oder? Ich schätze, er könnte der beste Nachahmer sein, weil er es mehr als einmal geschafft hat“, sagte er zu Goal.

„Die Leute wissen es über ihn, und er macht es immer noch, also ist das toll für ihn.

ZIEL! |

Ketchup dazu, Sergio Alvarez?

Real Madrids Sergio Ramos spielt mit dem Celta Vigo Stopper und schlägt ihn mit einer Panenka. #LaLiga pic.twitter.com/JEhU6d1Riq

Interims-Chef Santiago Solari sorgte für den vierten Sieg in Folge, seit er im vergangenen Monat den entlassenen Julen Lopetegui abgelöst hatte.

Real nutzte die überraschende 4:3-Heimniederlage von Tabellenführer Barcelona gegen Real Betis zu Beginn des Tages, um den Abstand zum Spitzenplatz auf vier Punkte zu verkürzen.

Karim Benzema und ein Eigentor von Gustavo Cabral gaben Real bei Balaidos eine 2-0 Führung, bevor Hugo Mallo das Defizit reduzierte.

Ramos und der Ersatzspieler Dani Ceballos fügten Cabral auf beiden Seiten der roten Karte späte Tore zu, bevor Celta’s Brais Mendez in der Nachspielzeit das letzte Wort hatte.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 17 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares