Sergio Aguero bläst in LA Dampf ab mit Ferraris und bizarren Burgern.

Sergio Aguero, der in einem Supersportwagen unterwegs ist und einen riesigen Burger in Angriff nimmt, um den Lifestyle von Los Angeles während der internationalen Pause zu genießen.

Der Stürmer von Manchester City ist in den USA, während die Premier League ein Wochenende frei hat, und nach seinen sozialen Medien zu urteilen, hat er ernsthaft Dampf abgelassen.

Aguero hat ein Video über Instagram veröffentlicht, das in einem 200.000 Pfund starken, leuchtend roten Ferrari 488 Spider durch LA fährt.

Der Argentinier postete einen Clip vom Beifahrersitz von Spider, mit einer Höchstgeschwindigkeit von 203 Meilen pro Stunde und einem 0-60 von nur drei Sekunden, als er mit seinen Freunden durch LA fuhr.

Der Clip zeigt Aguero im Gespräch mit dem grinsenden Freund Faz Hussain, der einen blauen Ferrari fährt, bevor sie beide mit einem angenehmen Motorgeräusch davonflitzen.

Der Spaß mit Superautos schien den Appetit auf Aguero zu wecken, als man ihm später vorstellte, wie er sich in einen außergewöhnlichen Burger mit Regenbogenhüten stürzt.

Aguero aß bei Ground House Burger, wo er den Magical Burger in Angriff nahm – eine Art von Zubereitung, wie man sie nur in den USA finden konnte.

Die Fußballlegende @10aguerosergiokun kam zu @groundhouseburger, um den magischen Burger zu zerquetschen & den Santa Fe & Classic Burger mit dem Burgergott zu sehen @beardegidio THE FULL ERLEBNIS #BURGERGOD #GROUNDHOUSEBURGER #SergioAguero #Kun #Fußball #Fußball #Food #Foodporn #Magicalburger #Burger #Fröste #Buzzfeed #Burger #Verrückte #Meisterschaft #Argentinien #Manchester #Airvine

Ein Beitrag von Ground House Burger IRVINE, CA (@groundhouseburger) am 14. November 2018 um 13:00 Uhr PST

Der Magical Burger, der im Restaurant in Irvine, Kalifornien, erhältlich ist, bietet Marshmallows und Streusel zusammen mit den üblichen Rindfleischplätzchen und Käse, alles in einem bunten und gezuckerten Brötchen in einer schillernden Farbenpracht.

Ein Video von Aguero, wie er einen großen Bissen aus dem Burger nahm, wurde auf der Seite Groundhouse Instagram veröffentlicht, die vom Besitzer des Restaurants, Bear D’Egidio, ermutigt wurde.

D’Egidio ist zu hören, wie er Aguero zu „großen Bissen, großen Bissen“ drängt, als der Stürmer zunächst unsicher aussieht, was die bunte Monströsität in seinen Händen angeht.

Aguero nimmt dann einen riesigen Stück aus dem Burger, schüttelt den Kopf und leckt die Lippen an der Mischung aus Fleisch und Zucker – vielleicht fragt er sich, was sein Manager Pep Guardiola aus seiner Ernährung machen wird, während er sich von den Strapazen des City-Trainings entfernt.

Aguero hat sich jedoch sicherlich einen Leckerbissen verdient, nachdem er City in einem ungeschlagenen Start an die Spitze der Premier League geholfen hat, da sie ihren Titel behalten wollen.

Er wurde jedoch nach der chaotischen Weltmeisterschaft Argentiniens, bei der sie nur eines von vier Spielen gewannen, vom späteren Sieger Frankreich in den letzten 16 Spielen ausgeschieden wurden und bei der sich die Mannschaft offen gegen Manager Jorge Sampaoli auflehnte, aus dem Land vertrieben.

Er wurde diesen Monat bei den Freundschaftsspielen mit Mexiko aus ihrer Mannschaft ausgeschlossen, aber Aguero hat andere Wege gefunden, sich zu unterhalten.

Der Stürmer wurde am Montagabend in Los Angeles mit einer mysteriösen Frau abgebildet, als sie in den Peppermint Night Club gingen.

In dieser Saison hat er für City in 15 Spielen 11 Tore erzielt, darunter auch im 3:1-Sieg in Manchester im Derby gegen den Konkurrenten United.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares