Ryan Giggs zeigte sich verblüfft über den Kampf von Manchester United, 90 Minuten lang konstant zu spielen.

Ryan Giggs sagt, dass das Zuschauen von Manchester United verwirrend ist und hat seinen ehemaligen Klub gedrängt, eine komplette 90-minütige Leistung in seiner Champions-League-Rückkehr mit Juventus zu erbringen.

Die Vereinigten Staaten waren in Old Trafford vor zwei Wochen in der Überzahl, als sich die beiden Mannschaften trafen. Der Sieger von Paulo Dybala in der ersten Halbzeit spiegelte kaum die große Überlegenheit der italienischen Meister wider.

Die Mannschaft von Jose Mourinho erzielte bei dieser 0:1-Niederlage einen späten Treffer – Paul Pogba traf einen Pfosten – und es war in den letzten Wochen ein ständiges Thema, dass United in den Spielen schlecht gestartet ist, bevor es in der zweiten Halbzeit aufwachte.

United feierte ein dramatisches Comeback gegen Newcastle und Bournemouth und erholte sich von einem 1:0-Defizit bei Chelsea und führte vor dem Unentschieden mit 2:1.

Ich war in den letzten vier oder fünf Spielen, vor allem in der zweiten Halbzeit, sehr beeindruckt von United“, sagte United Great Giggs vor der Rückkehr aus Turin.

Aber ich weiß nicht, was es ist. Als United-Fan kratzt du dir den Kopf.

Bournemouth am Samstag war in der ersten Hälfte brillant, aber United in der zweiten Hälfte. Es ist nur, die 90 Minuten zusammenzufassen.

Sie haben bewiesen, dass sie jedem ein Spiel geben können, aber wenn Sie 45 Minuten lang nicht erscheinen, werden Sie nicht gewinnen.

Du musst 90 Minuten lang auftauchen und United hat die Spieler.

„Sie waren die zweitbeste in der letzten Woche, aber ich denke, es wird am Mittwoch näher sein.

Giggs hatte einige große Schlachten mit Juventus während seiner berühmten Spielkarriere in Old Trafford.

Juventus war der Vorreiter des europäischen Fußballs, als Sir Alex Fergusons Mannschaft Mitte der 90er Jahre versuchte, die Champions League zu gewinnen.

United erhielt 1996 zwei Lektionen vom damaligen Europameister, konnte sich aber im Halbfinale von Turin mit 3:2 geschlagen geben, auf dem Weg zum Ruhm in der Champions League 1999.

Als sich die beiden Vereine 2003 das letzte Mal in Italien trafen, zeigte Giggs eine seiner unvergesslichsten Leistungen in einem United-Shirt, indem er bei einem 3:0-Sieg zweimal traf.

Einer von ihnen war ein kleines Arsenal-Tor“, sagte Giggs und erinnerte sich an eine wunderbare, tröpfelnde Solo-Aufgabe, die Vergleiche mit seinem gefeierten Halbfinalgewinner des FA-Cup 1999 im Villa Park zog.

Es war auch rechtsfüßig, also war es vielleicht besser (als das Arsenal-Tor) und auch weil es gegen (Gianluigi) Buffon war.

Es waren damals titanische Spiele gegen Juventus, brillante Bindungen.

Wir sahen uns mit solchen wie Zidane, Boksic, Davids, Del Piero konfrontiert, aber wir hatten Spieler, die dazu fähig waren und es taten.

Um dieses Niveau zu erreichen, musst du Woche für Woche draußen und im Training jeden Tag auftreten.

„Man muss wissen, was es heißt, der beste Club Europas zu sein und als Einzelner dabei zu sein.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares