Neymar wird von seinem Sohn und seinem „besten Kumpel“ Davi während der Pressekonferenz begleitet.

Neymar wurde von seinem Sohn und „besten Kumpel“ Davi Lucca da Silva Santos während seiner Pressekonferenz vor dem Aufeinandertreffen Brasiliens gegen Uruguay begleitet.

Der Siebenjährige saß neben seinem Vater, als der Stürmer von Paris Saint-Germain vor dem Freundschaftsspiel am Freitagabend mit den Medien sprach.

Brasilien, das auf dem Trainingsgelände London Colney von Arsenal arbeitet, tritt im Emirates Stadium gegen seine südamerikanischen Rivalen an.

Neymar hat am Donnerstagabend drei Fotos von seinem Sohn auf der Trainingsbasis von Gunners nach Instagram hochgeladen.

Die Bildunterschrift lautete: „Mein bester Gefährte“. Daddy liebt dich.

Davi war ein besonderer Gast beim brasilianischen Training während der Weltmeisterschaft im Sommer. Neymar machte regelmäßig Pausen von den Sitzungen, um seinen Sohn zu untersuchen.

meu melhor companheiro Papai te ama.

Ein Beitrag von EneJota neymarjr (@neymarjr) am 15. November 2018 um 11:21 Uhr PST.

Anfang dieser Woche veröffentlichte der 26-Jährige zwei Fotos von sich selbst, auf denen er seinen Sohn neben der Überschrift „Mein kleiner Junge“ umarmte.

In seiner Pressekonferenz lobte Neymar Arsenal-Manager Unai Emery und behauptete, sein ehemaliger Chef werde der Premier-League-Mannschaft „gute Dinge bringen“.

Nach dem Spiel Brasiliens gegen Uruguay spielt die Mannschaft von Tite am Dienstagabend im Stadion MK gegen Kamerun.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares