Neymar unterstützt den „großen“ ehemaligen PSG-Trainer Unai Emery, um bei Arsenal erfolgreich zu sein.

Neymar hat Arsenal-Manager Unai Emery gelobt und behauptet, sein ehemaliger Chef werde der Premier League-Mannschaft „gute Dinge bringen“.

Emery übernahm in diesem Sommer die Leitung der Emirate, nachdem Arsene Wenger nach 22 Jahren die Leitung übernommen hatte.

Der Spanier hat einen beeindruckenden Start in England erlebt, wo Arsenal derzeit 16 Spiele ohne Niederlage absolviert.

Neymar gewann das Dreifache unter Emery in Paris Saint-Germain und der Brasilianer ist zuversichtlich, dass der Manager auch in Nordlondon erfolgreich sein wird.

Jetzt ist es einfach zu sagen, denn Arsenal spielen wirklich guten Fußball. Sie kommen von einem großartigen Lauf in den letzten Spielen und jeder weiß, dass er ein wirklich großartiger Trainer ist“, sagte er vor dem Freundschaftsspiel Brasiliens gegen Uruguay in London.

Wir wissen von ihrer Qualität und ich war sehr glücklich, mit ihm zusammenzuarbeiten, weil er ein wirklich hart arbeitender Mann ist. Er wollte uns wirklich coachen und wirklich über Fußball lernen.

Ich denke, er wird gute Dinge für Arsenal bringen, das ein wirklich großer und wichtiger Club hier in England ist. Ich wünsche ihm Glück.

Nach der Niederlage in seinen ersten beiden Spielen hat Emery Arsenal auf Platz fünf in der Premier League geführt.

Sie liegen acht Punkte hinter dem Tabellenführer Manchester City und drei Punkte hinter Tottenham auf dem vierten Platz.

Die Gunners stehen auch an der Spitze ihrer Europa League-Gruppe, nachdem sie drei Mal gewonnen und eines ihrer vier Partien gelost hatten.

Teilen Ist Liebe! ❤

tekk.tv

Lange Zeit war Paul Florian in der TV-Branche tätig. Schon immer gab es eine Schublade voller Handys (und später Smartphones) in seiner Wohnung. Als Online-Redakteur hat der Nerd in ihm diese Schublade nun für Tekk geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares