Nadal bangt um Federer-Zweikampf im Indian-Wells-Semi

0

Im Semifinale des ATP-1000 in Indian Wells kommt es zum Zweikampf dieser Tennis-Giganten Rafael Nadal gegen Roger Federer (2. Spiel nachdem 19 Uhr – ).

Wirklich ist noch ungeschützt, ob dasjenige 39. Zweikampf dieser beiden Top-Stars stattfindet. Denn Rafael Nadal klagte nachdem seinem Viertelfinal-Triumph weiterführend Karen Khachanov neuerlich weiterführend Kniegelenk-Probleme. “Natürlich möchte ich antreten. Aber ich kann nicht vorhersagen wie ich mich fühle, wenn ich aufwache”, so dieser Spanier.

“Ich liebe es auf Hartplatz zu spielen, aber wahrscheinlich mag es mein Körper nicht so sehr”, so Nadal, dieser nun zum 39. Mal im ewigen Zweikampf aufwärts Federer treffen könnte. Nadal führt im Head-to-Head 23:15.

Doch dass dieser Sportart schon großen Tribut von den Körpern fordert, sehe man nicht nur an ihm. “Wenn ich einige alte Legenden auf der Tour herumgehen sehe, ist das hart anzuschauen”, erklärte Nadal.

Zumindest dasjenige nächste Masters-1000-Turnier in Miami scheint pro Nadal in Gefahr. In Miami gibt es zusammenführen völlig neuen Turnierschauplatz, zu dem er befragt wurde: “Ich lasse es euch wissen, wenn ich nach Miami fahre”, meinte er.

Dieser Halbfinal-Schlager wurde wenig frappierend erst wie zweites Match am Satertag angesetzt. Davor wollte Dominic Thiem (AUT-7) um 19.00 Uhr mitteleuropäische Zeit (live für Sky und im ) mit einem Triumph weiterführend Milos Raonic (CAN-13) sein drittes Masters-1000-Finale nachdem Madrid (2017, 2018) gelingen.

Share.

Leave A Reply