Mourinho schlägt Man Utd Sterne zu und verspricht Änderungen nach schlechter Darstellung.

Jose Mourinho erwägt, die Axt bei Manchester United zu schwingen, nachdem seine Old Trafford-Karriere nach einem torlosen Unentschieden gegen Crystal Palace, in dem er einigen seiner Spieler fehlendes Herz vorwarf, ihren Tiefpunkt erreicht hatte.

Mourinho zeigte sich enttäuscht, nachdem eine schwache Leistung sein Ziel vor dem Spiel, United, das bis Ende des Jahres unter die ersten vier kam, verspottet hatte.

Seine harte Liebe, die die Mentalität von vier seiner Spieler Marcus Rashford, Luke Shaw, Anthony Martial und Jesse Lingard herausforderte, ging ebenfalls nach hinten los, und sie könnten nun neben 89 Millionen Pfund gefährdet sein, indem sie Paul Pogba unterzeichneten, der am Samstag durch Alexis Sanchez und Romelu Lukaku ersetzt wurde, jetzt 11 Spiele ohne Tor.

Ein ungewöhnlich offener Mourinho enthüllte seine Qualen darüber, was als nächstes zu tun ist, um United wieder auf Kurs zu bringen.

Was ist die Lösung? Ich kann die Natur der Spieler nicht dramatisch verändern“, sagte Mourinho. Die Lösung ist, dass ich wahrscheinlich bestimmte Entscheidungen auf der Grundlage des Herzens treffen muss, und dann werde ich mir wahrscheinlich die Schuld geben, weil ich denken werde, dass das Herz nicht ausreicht und mir etwas Qualität fehlt.

Es ist ein schlechtes Ergebnis. Wir haben Crystal Palace sehr gut zur Seite geschoben, indem wir die Gegner analysiert haben, aber es gab nicht genug Intensität, nicht genug Lust. Wir spielten, als wäre es nur noch ein Spiel mehr, nicht ein Spiel, das wir wirklich brauchen, um zu gewinnen.

Mein Gefühl ist, dass es nicht genug von Herzen kam. Wir müssen mit dem Gehirn spielen, aber wir müssen auch mit dem Herzen spielen, und mein Gefühl ist, dass es nicht genug Herz gab.

Angesichts des jüngsten Kriegszustands von Mourinho gegen den „weichen“ modernen Fußballspieler schien er auch zu fragen, wie schwer es einem Teil seiner Mannschaft schaden wird, ein schlechtes Ergebnis zu erzielen.

Jeder Einzelne ist anders. Es gibt Leute, die ein schlechtes Abendessen haben, es gibt Leute, die ein schönes Abendessen genießen werden und es wird sogar Leute geben, die feiern werden. Ich bin, was ich bin“, sagte er, ein Signal, dass er das ganze Wochenende über unglücklich bleiben wird.

Palace, das in Old Trafford seit sechs Besuchen nicht mehr getroffen hat, hatte 13 Schüsse im Vergleich zu den 12 von United, vor einem beobachtenden Sir Alex Ferguson. Mourinho bestand darauf, dass seine Arbeit im Vorfeld des Spiels richtig war.

Wir haben die schwierigsten Dinge außer dem Torschuss gemacht, weil wir die Plätze gefunden haben, um gegen eine Mannschaft zu spielen, die sehr eng besetzt war“, erklärte er.

Ich war zu Beginn des Spiels glücklich, weil ich mir das Spiel angesehen und unsere Trainingseinheiten gesehen habe, weil ich wusste, dass (Wilf) Zaha den Raum hinter ihm nicht verteidigt.

Aber wir hatten nicht die Intensität, die im Grunde genommen mit deinem Gehirn, mit deinem Herzen zusammenhängt. Wenn wir mit der gleichen Philosophie gegen Young Boys (am Dienstag in der Champions League) spielen, dann gewinnen wir nicht und müssen nach Valencia gehen, um zu gewinnen, um uns zu qualifizieren.

Natürlich gibt es Frustration, aber was kann man tun, wenn es in zwei Tagen ein Spiel gibt? Es ist nicht mehr lange Zeit, um zu trauern, denn am Sonntag gibt es Training.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 17 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares