Manchester United wartet darauf, eine 26,5 Mio. £ Freigabeklausel für Lorezno Pellegrini auszulösen“.

Manchester United wartet darauf, den Roma-Star Lorenzo Pellegrini zu unterzeichnen, da sie entdeckt haben, dass er über eine 26,5 Millionen Pfund schwere Buy-out-Klausel verfügt, die im Sommer wirksam wird.

Jose Mourinho wurde gesagt, dass United nach Angaben des Mirror nur junge Spieler mit einem potenziellen Verkaufswert unter Vertrag nehmen würde.

Pellegrini ist eine der heißesten Aussichten für Roma, und die Mannschaft der Serie A hat versucht, den Mittelfeldspieler dazu zu bringen, einen neuen Vertrag abzuschließen, damit er die Option der Freigabeklausel abschaffen kann.

Die Red Devils dachten darüber nach, einen Deal im neuen Jahr abzuschließen, wissen aber jetzt, dass der 22-Jährige im Sommer zu einem günstigeren Preis erhältlich sein wird.

Pellegrini wurde neun Mal von Italien gekappt und hat in dieser Kampagne zwei Tore erzielt und fünf Tore für Roma in 14 Spielen erzielt.

Die Mannschaft der Serie A könnte Pellegrini durch einen der Spieler von Manchester United, Ashley Young, ersetzen, der am Ende der Saison aus dem Vertrag ausscheidet.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares