Man City’land 14-jährige englische Mittelfeldspieler Darko Gyabi für 300.000 Pfund von Millwall‘.

Manchester City hat angeblich den 14-jährigen englischen Mittelfeldspieler Darko Gyabi für 300.000 Pfund von Millwall gelandet.

Der Teenager hat sich laut The Sun dem amtierenden Premier League-Champion aus dem Championship-Outfit angeschlossen.

Das Papier berichtete, dass City die Konkurrenz der Ligakonkurrenten Arsenal und Wolves um Gyabis Unterschrift bekämpft hat und die Zahl könnte auf 1 Million Pfund steigen.

Der Mittelfeldspieler aus Catford im Südosten Londons spielte für Millwalls letzte U16-Kampagne.

Gyabi wurde mit dem Weltcup-Sieger Paul Pogba von Manchester United verglichen.

Jadon Sancho wechselte im Alter von nur 14 Jahren von der Watford’s Academy in das Etihad.

Der 18-Jährige verließ City 2017, nachdem er keinen Auftritt in der Premier League hatte.

Seitdem hat er sich bei Borussia Dortmund als einer der vielversprechendsten Spieler im europäischen Fußball etabliert.

Der Teenager-Flügel machte seinen ersten Start in England, als die Mannschaft von Gareth Southgate am Donnerstagabend in Wembley die Vereinigten Staaten mit 3:0 besiegte.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 17 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares