Leicester bestätigen Besitzer unter fünf Hubschrauber Feuerball getötet

Leicester Besitzer Vichai Srivaddhanaprabha starb in den Hubschrauber-Absturz, der die Leben der vier anderen außerhalb der King Power Stadium am Samstagabend behauptete, es wurde bestätigt.

Tausende von Fans strömten am Sonntag auf den Boden legen Hunderte von Blumen, Shirts und Schals in ein Zeichen für die Tiefe des Gefühls für die thailändische Geschäftsmann.

Leicester Spieler waren in einer Art Schockzustand und ergreifende Nachrichten gepostet der Hommage an den Mann rufen sie der Chef. Kasper Schmeichel schrieb einen ergreifendes offenen Brief er Srivaddhanaprabhas Leidenschaft, Großzügigkeit und harte Arbeit lobte.

„Ich bin so völlig am Boden zerstört und mit gebrochenem Herzen“ Schmeichel veröffentlicht. „Ich kann nicht glauben was ich sah. Es scheint einfach nicht real! „

Schmeichel gehörte zu einer Gruppe von Menschen, die laufen in Richtung der Unfallstelle und sah auf in einem offensichtlich Taubheit und verärgert hatte. Er trat Leicester im Jahr nach Srivaddhanaprabha der Verein im Jahr 2010 kaufte und eine enge Beziehung zu seinem Vorsitzenden haben. Schmeichel blieb dann in den Boden erst nach 01:30.

„Es ist schwierig, in Worte zu fassen, wie viel Sie zu diesem Fußballclub und die Stadt von Leicester gemeint haben,“ hinzugefügt Schmeichel. „Sie sich so tief für die gesamte Gemeinschaft gesorgt. Ihre endlosen Beitrag zur Leicesters Krankenhäuser und wohltätige Organisationen wird unvergessen bleiben.

„Nie habe ich je begegnet ein Mann wie du. Sie berührt alle. Sie haben Fußball geändert. Für immer! Sie gab Hoffnung für alle, dass das Unmögliche möglich war.

„Wenn Sie mich zurück in 2011 angemeldet Sie sagte zu mir, wir wären in der Champions League innerhalb von sechs Jahren und wir täten große Dinge. Sie inspiriert mich und ich an dich geglaubt. Sie haben buchstäblich meine Träume wahr werden.

„Es bricht mir das Herz zu wissen, ich werde nie sehen Sie in der Umkleidekabine, als ich, früh von mein Warm-up hereinkam und plaudern über alles und nichts. Dass Sie nicht da sein, Spaß haben und lachen mit den Jungs und sehen Ihr ansteckendes Lächeln und Begeisterung, die auf jeder abgerieben kam Sie in Kontakt mit.

„Wir haben jetzt eine Verantwortung als Verein, als Spieler und Fans, um Sie zu Ehren. Wissen Sie, was, die wir dies tun dadurch, dass die Familie, die Sie erstellt. Durch zusammenkleben und Unterstützung derjenigen, die Sie am nächsten durch diese schreckliche Zeit. „

Jamie Vardy schrieb: „kämpfen, um die richtigen Worte zu finden, aber für mich sind Sie Legende, eine unglaubliche Mann hatte das größte Herz, die Seele von Leicester City Football Club.

„Vielen Dank für alles, was Sie für mich, meine Familie und unseren Club. Ich vermisse Sie wirklich. Mögest du in Frieden ruhen. „

Harry Maguire geschrieben: „Worte können nicht beschreiben, wie ich mich fühle. Eine wirklich tolle Art verpasst liebevollen Mann, der so viel von allen. Ich werde nie vergessen, der Vorsitzende Unterstützung, nicht nur während meiner Zeit @LCFC, sondern auch während der Welt-Cup RIP #TheBoss.

Wes Morgan sagte: „absolut untröstlich und am Boden zerstört. Ein Mann, wurde geliebt und verehrt von allen hier, und jemand hatte ich persönlich den größten Respekt für. „

Der EFL bestätigte am Dienstag vorgeschlagenen Carabao-Cup-Spiel gegen Southampton wird abgesagt und Trauerflor werden während der Spiele in den nächsten sieben Tagen getragen werden.

Aiyawatt Srivaddhanaprabha, Vichais Sohn und der stellvertretende Vorsitzende Leicesters, bekannt als Top, flog über von seiner Residenz in Bangkok, wie der Verein versucht, sich mit der Skala des Verlustes kommen. Es versteht sich, dass zwei Vichais Assistenten und zwei Piloten auch getötet wurden.

Absturz Website Ermittler sind durch die Trümmer gegangen, da die Tragödie um 20:30 nach Leicester Spiel gegen West Ham United. Formelle Identifizierung der Personen an Bord war einen schwierigen Prozess.

Es wird erwartet, dass die Ursache des Absturzes wird einige Zeit dauern zu etablieren. Augenzeugen sagten wie der Augusta AW169 Hubschrauber, der Minuten früher nach der Ankunft von Belvoir Laufwerk Trainingsgelände gelandet war, erschien eine Fehlfunktion beim Start von der Tonhöhe, senden das Flugzeug ins Trudeln nur nach oben steigenden leiden die Stadiondach. Es stürzte dann Nase zuerst in einen leeren Fleck Erde neben dem Parkplatz E hinter der Osttribüne und Platzen in Flammen sichtbar für eine halbe Meile. Niemand wurde verletzt auf dem Boden.

Matt Elliott, die Leicester gewinnt den Pokal 2000 als Kapitän, sei tief erschüttert werden, nach dem Absturz auftreten zu sehen.

Es wurde vermutet, dass Direktor des Fußballs Jon Rudkin zu einem bestimmten Zeitpunkt auch geplant hatte, auf dem Flug aber letztlich entschieden gegen sein.

Der Hubschrauber hatte Position für Luton, wo Srivaddhanaprabha dann seinem Privatjet zurück nach Thailand gekommen wäre.

Leicestershire Polizei abgesperrt von der Absturzstelle am Sonntag und errichteten weißen Plane Bildschirme, um die Szene zu schützen. Feuerwehrfahrzeuge kamen mit einem Bagger.

Fans erstellt ein Meer von Tributen außerhalb der Nordtribüne Reaktion, beginnend in den frühen Morgenstunden und bleiben bis spät in die Nacht mit dem Bereich wachsen im Laufe des Tages. Viele blieben zu lesen die Hinweise der Anteilnahme und ruhige Reflexion für der Mann verantwortlich für Leicesters wunderbare Premier League-Titel-Sieg zu beobachten.

Ashley Richards, Leicester Unterstützer von 40 Jahren, war sichtlich gerührt, als er sprach: „Peter holte uns praktisch aus der Wildnis. Es ist ein großer, großer Verlust. „

Martin George, Leicesters ehemaliger Vorsitzender, sagte: „Es ist so traurig.

„Thomas hat für diesen Club ausgezeichnet worden. Sie konnte nicht jemand besser in Gebühr verlangen. Er ist ein Gentleman. „

Die Ausgießung des Gefühls war nicht allein aufgrund Srivaddhanaprabhas Beiträge zu Leicester als Fußballverein, sondern auch als Stadt Leicester. Er spendete £2m zu Leicester Royal Infirmary und £1m an der Leicester University für medizinische Forschung, unter anderen Wohltaten.

Wert 3 £.8billion laut der neuesten Forbes-Konto durch seine King Power duty free Reich in Thailand er würde regelmäßig kostenlose Getränke austeilen, Unterstützer um besondere Anlässe zu markieren, und April dieses Jahres verschenkte 60 Dauerkarten als Feier seines 60. Geburtstag.

Er schrieb ab £103m Club Schulden durch Umwandlung in Aktien, gab jeder Spieler eine £105.000 Königsblau-BMWi8 für immer Champions und regelmäßig aktualisierten Verträge für star Performer sanktioniert.

Sven-Göran Eriksson wurde eingestellt und durch Srivaddhanaprabha ausgelöst und sagte: „Wenn Sie ihn kennen, wie ich Sie kannte, er ist ein sehr großzügiger Mann. Es ist unglaublich, was er für Leicester getan hat. „

Srivaddhanaprabha wurde ein neuer Club training Boden zu einem Preis von £100m eine vorgeschlagene Überwachung und hatte die Möglichkeit der Ausweitung der King Power Stadium erkundet. Der Bereich, wo seine Hubschrauber abgestürzt als möglichen Standort aufbauen vorgesehen waren.

Es wird erwartet, dass oben, Chief Executive von King Power in Thailand seit zwei Jahren und Hands-on mit der Fußball-Seite, von seinem Vater die Leicester Vorsitz Zügel aufnehmen wird. Seine Begeisterung für den Verein dürfte trotz der verheerenden Traumata ungedimmt bleiben, die auf seine Heimat aufgetreten.

Wie oben Srivaddhanaprabha hinterließ Frau Aimon, seinem anderen Sohn Apichet und Töchter Voramas und Aroonroong.

 

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares