Legends Dalglish, Shearer und Keegan tauchen in Anfield auf, um Liverpool beim Schlagen von Newcastle zuzusehen.

0

Liverpool von Jürgen Klopp sorgt für Aufsehen mit seiner dynamischen Marke des schnell fließenden Fußballs, die ihn zum Gipfel der Premier League geführt hat.

Die Schlagkraft von Mohamed Salah, Roberto Firmino und Sadio Mane hat die Hoffnung geweckt, dass die Roten ihre lange Wartezeit auf den Ligatitel beenden.

Und das Superstar-Trio stand in Anfield in Flammen, als das kämpfende Newcastle im 4:0-Takt zum Schwert gebracht wurde.

Aber es war der Anblick von drei legendären Streikenden in der Menge des zweiten Weihnachtstages, der die Aufmerksamkeit der Fans auf sich zog.

Liverpool-Legende Kenny Dalglish saß neben der Newcastle-Ikone Alan Shearer, während Kevin Keegan, der für beide Teams spielte, bevor er als Manager der Elstern arbeitete, ebenfalls auf der Tribüne stand.

Und der ehemalige norwegische Stürmer Jan Age Fjortoft konnte nur über den Wert des Startrios auf dem heutigen Markt spekulieren.

Der ehemalige Swindon und Middlesbrough Stern twitterten: Keegan, @kennethdalglish und @alanshearer sitzen nebeneinander in Anfield.

„Auf dem heutigen Markt wären sie mindestens 100 Milliarden Pfund wert gewesen.

Tekk Tv

Share.

Leave A Reply