James Maddison spielt Streich auf Demarai Gray und lässt Leicester-Teamkollegen aus seinem Hotelzimmer aussperren.

Fußballspieler verbringen viel Zeit in Hotels mit wenig zu tun, so ist es nicht verwunderlich, dass sie manchmal Streiche mit ihren Teamkollegen machen, um sich zu unterhalten.

In einem solchen Beispiel veröffentlichte Leicester-Star James Maddison ein Rückblicksvideo, wie er Demarai Gray aus seinem Hotelzimmer ausgeschlossen hat.

In dem Video, das auch Auftritte von Ben Chilwell und Wes Morgan beinhaltet, sieht man Maddison, wie er die Tür von Grays Zimmer mit einem Eimer Wasser verbarrikadiert.

Können wir einfach 2 Dinge schätzen. Der Skipper, der sicherstellt, dass die Kamera am Anfang perfekt ausgerichtet ist, und zweitens DG, der Nah I’m Fumin mit dem stärksten brummen Akzent sagt, den Sie hören werden.

Im nächsten Schritt klopft Maddision an Grays Tür. Als Gray feststellte, was passiert ist, scheint er die lustige Seite gesehen zu haben, als er lächelt, aber er sagt dann: „Nah, ich bin rauchend“.

Maddison reagierte auf das Video auf Twitter und veröffentlichte die Bildunterschrift: „Werfen Sie ihnen gelangweilte Hotelmomente zurück, in denen Sie sich unterhalten müssen…. hätte nicht besser sein können“.

Holen Sie sich ein Handtuch und eine neue Schlüsselperson an die Rezeption‘.

Er fügte hinzu: „Können wir einfach 2 Dinge schätzen. Der Skipper, der sicherstellt, dass die Kamera am Start perfekt ausgerichtet ist, und zweitens DG, der Nah I’m Fumin in dem stärksten brummen Akzent sagt, den Sie hören werden“.

Maddison und Gray sind eindeutig gute Freunde, da sie nicht nur auf Vereinsebene, sondern auch für die englischen U21-Spieler zusammen gespielt haben.

Gray spielte 64 Minuten, als die englischen U21-Spieler am Donnerstag Italien mit 2:1 besiegten, während Maddison wegen einer Knieverletzung nicht verfügbar war.

Leicester sind am 24. November wieder im Einsatz, als sie Brighton von sich weisen.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 17 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares