Jadon Sancho sagt, dass das Beste an seiner zweiten englischen Mütze war, mit Wayne Rooney zu spielen.

Jadon Sancho sagte, das Beste an seinem zweiten Cap sei, dass er mit Wayne Rooney spielen könne.

Englands Rekordtorschütze erzielte beim 3:0-Sieg der Drei Löwen gegen die USA seine 120. und letzte Chance.

Sancho startete zum ersten Mal in der Nationalmannschaft und setzte auch das Tor von Trent Alexander-Arnold, aber das war nicht sein Lieblingsmoment der Nacht.

„Was fiel auf? Wahrscheinlich mit @WayneRooney auf dem Platz. Er ist ein großartiges Vorbild für alle uns Youngsters“@Sanchooo10 auf einer speziellen @England Nacht pic.twitter.com/mD8vpaRLuy

Sancho sagte: „Es war ein sehr stolzer Moment für mich und meine Familie. Ich habe gerade erst allen Trainern dafür gedankt, dass sie mir die Gelegenheit gegeben haben und hoffentlich noch viele weitere[Caps].

Was fiel auf? Wahrscheinlich mit Wayne Rooney auf dem Platz. Ich bin wirklich froh, mit ihm auf dem Platz zu sein.

Er ist ein großartiges Vorbild für uns Jugendliche und wir alle müssen zu ihm aufschauen, weil er ein großartiger Profi ist und hoffentlich werde ich eines Tages so sein wie er.

Jesse Lingard erzielte Englands Eröffnungsziel, bevor Alexander-Arnold und Debütant Callum Wilson in die Partie kamen.

England spielt am Sonntag gegen Kroatien, um die Spitzengruppe der Nations League zu erreichen.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares