Grabner-Assist unter klarem Coyotes-Triumph

0

Michael Grabner und die Arizona Coyotes feiern in dieser NHL verdongeln klaren 6:1-Triumph gegen die Anaheim Ducks.

Oliver Ekman-Larsson eröffnet dies Torfeuerwerk nachher Vorleistung von Grabner und Richardson (18.), Jason Demers legt wenig später nachher (20.). Nachher dem Anschlusstreffer von Jakob Silfverberg (21.) sorgt Vinnie Hinostroza mit seinem ersten NHL-Hattrick (25., 38., 60.) zum Besten von klare Verhältnisse. Mario Kempe setzt den Schlusspunkt (60.).

Grabner steht insgesamt 14:36 Minuten gen dem Speiseeis.

Weniger siegreich läuft dieser Werktag zum Besten von die beiden anderen NHL-Homo austriacus Michael Raffl und Thomas Vanek.

Raffl geht mit seinen Philadelphia Flyers gegen die Washington Capitals mit 2:5 denn Verlierer vom Speiseeis. Jener Kärntner kommt gen 12:27 Minuten Eiszeit und gibt verdongeln Schuss aufs Treffer ab.

Pro die Capitals ist es dieser achte Triumph in den vergangenen neun Spielen. Sieger Scorer beim Spitzenreiter dieser Metropolitan Division ist Brett Connolly mit zwei Toren und einer Vorlage.

Share.

Leave A Reply