Frank/Abicht kentern – Silber statt Gold

Silber statt Gold! Tanja Frank und Lorena Abicht rutscht bei der Segel-WM in der 49er-FX-Klasse die Goldmedaille im letzten Moment aus den Händen.

Das OeSV-Duo geht als Führendes in das Medal Race und setzt sich dort auch gleich zu Beginn an die Spitze. Kurz vor dem letzten Wendepunkt kippt den beiden das Boot um, sie fallen auf den letzten Rang zurück und können sich danach nicht mehr verbessern.

Dadurch fallen Frank/Abicht in der Gesamtwertung hinter Bekkering/Duetz (NED) zurück.

Das große Ziel, einen Olympia-Quotenplatz zu holen, hatte das Duo schon vor dem Medal Race erreicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares