„Es wird wirklich nie alt, wenn es das tut“: Walker verspottet Lingard, nachdem der Man United-Star in der Muskatnuss ist.

Kyle Walker ist nach Twitter gereist, um sich über seinen englischen Teamkollegen Jesse Lingard zu lustig zu machen, nachdem er während der Champions-League-Konkurrenz von Manchester United gegen Juventus am Mittwochabend Muskatnüsse bekommen hatte.

United holte sich einen großen Sieg in Turin, als ein späterer Freistoß von Juan Mata und ein Eigentor von Alex Sandro die drei Punkte nach dem Auftakt von Cristiano Ronaldo stahlen.

Sandros Nacht mag in Elend geendet haben, aber der Brasilianer hatte einen Moment Zeit, sich daran zu erinnern, als er an Lingard vorbeikam, indem er den Ball in der ersten Halbzeit durch seine Beine auf den Flügel legte.

Es wird wirklich nie alt, oder? @JesseLingard hör auf, mir Inhalte zu geben, mate pic.twitter.com/FujZ2TkgP8

pic.twitter.com/R3MY9mCaccacc

Und Manchester City Full-Back Walker fand den Moment eindeutig sehr amüsant.

Der Verteidiger, der eine spielerische Rivalität mit Lingard hat, ging nach Twitter, um ein Video von der Muskatnuss zu zeigen und schrieb: „Es wird wirklich einfach nie alt, oder? @JesseLingard hör auf, mir Content Mate zu geben‘.

Der Clip wurde auch für zusätzliche Erniedrigung bearbeitet, hielt inne, nachdem Linagrd ausgetrickst worden war, und zoomte auf das Gesicht des 25-Jährigen, wobei Simon & Garfunkels „The Sound of Silence“ im Hintergrund spielte.

Auch wenn Lingard durch den Vorfall etwas verlegen sein mag, wird er sich zweifellos über das Comeback seiner Mannschaft freuen.

Mit dem Sieg rückt United mit sieben Punkten auf den zweiten Platz in der Gruppe vor, während Juventus mit neun Punkten an der Spitze der Gruppe H steht.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 3 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares