England stimmt die Taktik im Training vor dem Aufeinandertreffen von Sieger und Gesamtsieger der Nations League mit Kroatien ab.

England setzte seine Vorbereitungen für das entscheidende Spiel der UEFA-Nationalliga am Sonntag gegen Kroatien mit einem Training am Samstagmorgen fort.

Das Spiel in Wembley ist ein Siegerspiel, bei dem es darum geht, welches Team im nächsten Sommer das Finale der Nationenliga erreicht.

Es ist eine Wiederholung des Halbfinales der Weltmeisterschaft im Juli, bei dem Kroatien in der Verlängerung mit 2:1 gewann, um Englands Hoffnungen auf eine Trophäe zu zerstören.

Gareth Southgate hatte seine gesamte 25-köpfige Truppe auf dem Trainingsfeld am Hauptsitz von Tottenham Hotspur in Enfield, als er die Strategie für den Sonntag verfeinerte.

Es wird weitreichende Veränderungen durch die Randmannschaft geben, die die Vereinigten Staaten am Donnerstagabend in einem Freundschaftsspiel in Wembley mit 3:0 besiegte.

Wayne Rooney, der seine 120. und letzte England-Marke mit einem Ersatzspiel in der zweiten Halbzeit gewann, hat die Gruppe nun verlassen.

Die Möglichkeiten von Southgate wurden durch die Rückkehr der Liverpooler Joe Gomez und Luke Shaw von Manchester United nach einer Verletzung verstärkt, nachdem sie das US-Spiel mit leichten Schlägen verpasst hatten.

Das Paar trainierte am Freitag und war am Samstagmorgen wieder dabei.

England tritt in der Gruppe A4 der Nationenliga als Zweiter in das Spiel ein, weiß aber, dass ein Sieg über Kroatien sie über den derzeitigen Spitzenreiter Spanien heben und einen Platz im Finale im nächsten Sommer buchen wird.

Wenn sie jedoch in Wembley verlieren würden, würde Kroatien sowohl sich selbst als auch Spanien überholen und England in die Liga B für die nächste Saison der Nationenliga ab 2020 verweisen.

Ein Unentschieden würde auch England verstoßen, weil die zugegebenen Tore nach dem torlosen Unentschieden in Rijeka im vergangenen Monat gegen Kroatien zu einem schlechteren Kopf-an-Kopf-Rekord führen würden.

Wenn das Spiel am Sonntag torlos endet, würde England wegen der überlegenen Tordifferenz den zweiten Platz belegen.

Craotia besiegte Spanien am Donnerstagabend mit 3:2 und konnte sich mit England in der Gruppe um vier Punkte verbessern.

Southgate hat versprochen, dass England am Sonntag um den Sieg kämpfen wird, anstatt zu versuchen, um ein anderes Ergebnis zu spielen.

Es ist ganz einfach, wirklich, wir machen es einfach“, sagte der englische Manager.

Es hat keinen Sinn, unsere Wetten abzusichern, dass wir dies tun könnten, dass wir das tun könnten oder dass wir ein 0-0 brauchen. Wir haben die Chance, eine wirklich starke Gruppe zu überstehen, also konzentrieren wir uns für mich nur auf den Sieg.

Southgate hat sich geweigert, auch nur die Möglichkeit des Abstiegs in Betracht zu ziehen, wenn Kroatien den Sieg in Wembley erringt.

Wir wollen konstante Leistungen erbringen und uns als Mannschaft weiter verbessern und lernen, und diese Spiele der UEFA-Nationalliga haben uns einen wirklich guten Test gegeben“, sagte er.

Es ist beispiellos, dass Sie sich bei einem großen Turnier durchsetzen und in so kurzer Zeit so viele starke Tests absolvieren.

Es war wirklich gut für uns, um zu lernen und zu verbessern, was wir mit und ohne den Ball machen, um etwas Glauben zu gewinnen, aber auch um einige neue Spieler, die in dieser Zeit entstanden sind.

„Wir sind mit den Fortschritten bis zu diesem Punkt zufrieden und wollen das gut abschließen.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares