England 0-34 Neuseeland: Kiwis verprügeln Wayne Bennetts Seite, da sie Serienkalken vermeiden.

England verlor seine Torschützenkönigin und seinen ungeschlagenen Rekord für 2018, als Neuseeland zu einem 34-0-Sieg in der Elland Road kutschierte, um eine Serienschönheit zu vermeiden.

Wayne Bennetts Männer gingen in den dritten Test mit großen Hoffnungen auf einen vierten erfolgreichen Sieg gegen die Kiwis, aber eine Punktzahl von sechs Versuchen, Null zu erreichen, fasst ein antiklimatisches Ende der Saison genau zusammen.

Die Serie gehört natürlich England, dank der Erfolge in Hull und Liverpool, aber das war eher wie die neuseeländische Mannschaft, die ihre Klasse vor einem Monat mit einem Sieg über Australien unter Beweis stellte.

Scrum-Hälfte Kodi Nikorima, der unter Bennett auf Vereinsebene mit Brisbane spielt, war der Zerstörer in der Hauptrolle, nachdem er einen außergewöhnlichen Versuch erzielt und drei weitere geschaffen hatte.

Winger Tom Makinson, Englands frisch gekrönter Golden Boot-Gewinner, der zum Spieler der Serie ernannt wurde, zeigte seine Athletik mit zwei spektakulären Finishes, hatte aber beide Versuche verboten.

In der Mitte wurde Oliver Gildart von Videoreferent Phil Bentham ebenfalls abgelehnt, als Bennetts Männern das Glück entging.

Einer Vielzahl etablierter Nationalspieler wurde durch Verletzung und Suspendierung die Teilnahme verweigert, dennoch war es eine galante Leistung Englands vor 32.186 Zuschauern.

Vor dem Anstoß standen die Spieler Schulter an Schulter für den letzten Beitrag und eine Schweigeminute am Gedenktag, aber sobald die Aktion begann, war die Rivalität so leidenschaftlich wie eh und je, wobei Schiedsrichter Gerard Sutton nach mehreren frühen hohen Schüssen der Kiwis unbestraft blieb.

Die Touristen übernahmen die Führung mit der Requisite Jared Waerea-Hargreaves, die einen Pass aus einem Drei-Mann-Gerät drückte, um den Raum für den Verteidiger Dallin Watene-Zelezniak zu schaffen, der den Flügelträger Ken Maumalo für den ersten seiner beiden Versuche einsetzte.

England hatte viel Besitz und den größten Teil des Territoriums in der ersten Halbzeit, unterstützt durch einen Lauf von vier aufeinanderfolgenden Elfmetern und einige intelligente Sondierungen von Jonny Lomax, aber sie konnten den Druck nicht in Punkte verwandeln.

Neuseeland zeigte in den letzten acht Minuten der ersten Halbzeit mit zwei Versuchen weitaus mehr klinisches Finale, wobei Nikorima einen für den zweiten Ruderer Isaac Liu schuf und selbst einen erzielte, nachdem Shaun Johnson einen Rückpass von Shaun Johnson erhalten hatte, der eine dritte Konversion einleitete, um seine Führung auf 18-0 auszubauen.

Jede Hoffnung auf einen englischen Rückschlag wurde innerhalb von vier Minuten nach dem Neustart ausgelöscht, als Maumalo den kleinen Jermaine McGillvary überholte und seinen zweiten Versuch beanspruchte, der die Führung der Kiwis auf 22:0 verlängerte.

Neuseeland wurde vorübergehend auf 12 Mann reduziert, als Waera-Hargreaves für einen Flop auf die Nutte Josh Hodgson gesündigt wurde, nachdem er – knapp vor der Trilogie – zu Fall gebracht worden war, aber ihre Verteidigung stand fest.

Makinson hatte einen zweiten Versuch nach 57 Minuten, als Zeitlupenwiederholungen zeigten, dass er kurz zuvor einen Fuß in Kontakt gebracht hatte, bevor er an der Ecke ein markantes akrobatisches Finish erzielte.

England fand sich auch kurz nachdem McGillvary eine gelbe Karte für das Niederhalten im Zweikampf gezeigt wurde – eine harte Strafe angesichts dessen, was vorher geschehen war – und die Kiwis nutzten die Gelegenheit, in den letzten 11 Minuten in zwei weiteren Versuchen zu laufen.

Nikorima ließ den Propeller Jesse Bromwich für den fünften Versuch durch eine Lücke schreiten, und der ehemalige Skipper lieferte dann einen sauberen Pass für den Ersatz Joseph Tapine, der zum sechsten Versuch seiner Mannschaft überging, wobei Josh Papali’i bei seinem Debüt das Tor hinzufügte, um die Partie abzuschließen.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares