Die Fans werden durch Leicester marschieren, um dem verstorbenen Besitzer Vichai Srivaddhanaprabha zu gedenken.

Es wird erwartet, dass Tausende von Leicester-Fans zu Ehren von Vichai Srivaddhanaprabha vor dem ersten Heimspiel des Clubs in der Premier League seit seinem Tod durch die Stadt marschieren.

Die Behörden bereiten sich darauf vor, 20.000 Menschen auf einer Route zu begleiten, die vom Jubiläumsplatz um 12.45 Uhr bis zum Parkplatz E des King Power Stadions führt, neben dem Ort des Hubschrauberabsturzes, der das Leben des Leicester-Besitzers und der vier anderen forderte.

Der Spaziergang erstreckt sich über fast zwei Meilen entlang der Upperton Road, der Raw Dykes Road und des Western Boulevards und soll die Tiefe des Gefühls für einen Mann vermitteln, der den Club umgebaut und auch die Wohltätigkeitsorganisationen der Stadt unterstützt hat.

Leicester haben gesagt, dass das riesige Denkmal, das außerhalb des Bodens nach dem Absturz nach dem Spiel von West Ham vor fast zwei Wochen blühte, bis zum Besuch von Burnley am Samstag verschoben wird.

In einer Erklärung des Clubs heißt es: „Die Familie Srivaddhanaprabha und alle im Leicester City Football Club sind tief bewegt von dem bemerkenswerten Volumen an großzügigen und nachdenklichen Ehrungen, die im King Power Stadion nach der Tragödie vom 27. Oktober, die fünf Menschen das Leben kostete, hinterlassen wurden, darunter auch unseren geliebten Vorsitzenden Vichai Srivaddhanaprabha.

Die außergewöhnlichen Szenen des Mitgefühls und der Kondolenz, die in der letzten Woche auf dem Filbert Way gezeigt wurden, waren eine enorme Quelle des Trostes und der Kraft für die beteiligten Familien und für alle, deren Leben durch die jüngsten Ereignisse berührt wurde. Die Unterstützung unserer Fans, unserer Community und der Fußballwelt in diesen dunkelsten Wochen wird nie vergessen werden.

In diesem Sinne wird der Club vor dem Besuch von Burnley am Samstag den Prozess der sorgfältigen und respektvollen Verlagerung der Tribute einleiten und dafür sorgen, dass das Mitgefühl, die Freundlichkeit und die Liebe, die in der letzten Woche so deutlich geworden sind, Bestand haben werden.

Am Freitag, den 9. November, dem letzten Tag der Beerdigung von Khun Vichai in Bangkok, werden florale Tribute in ein bestimmtes Gebiet in der Nähe der Unfallstelle nahe der südöstlichen Ecke des King Power Stadions verlegt.

Der Club möchte die Fans einladen, an diesem Umzug teilzunehmen, der näher an der Unfallstelle liegt. Unsere Fans haben diese Stadiontribüne geschaffen, und wir wünschen uns sehr, dass Sie alle an der Verlegung der Blumen beteiligt sind, nachdem der Unfallort kürzlich an den Verein zurückgegeben wurde.

Im Vorfeld des Kick-Offs sind eine Reihe von Veranstaltungen geplant. Ein spezielles Video wird um 14:45 Uhr auf den Großbildschirmen gezeigt, und die Fans erhalten Gedenkschals, Anstecknadeln, Klatschbanner und Souvenir-Spieltagsprogramme zu Ehren von Srivaddhanaprabha.

Das Spiel ist auch das jährliche Gedenken an den Gedenktag von Leicester, und vor dem Spiel wird eine zweiminütige Stille eingehalten, um diese Opfer sowie die fünf Toten im King Power Stadion zu ehren. Zur Halbzeit werden Veteranen und Angehörige der Streitkräfte über den Platz ziehen.

Der Name von Srivaddhanaprabha wird in der ersten Halbzeit auf die Match-Shirts der Mannschaft gestickt, während die Trikots der zweiten Halbzeit das gestickte Mohn-Symbol tragen.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 3 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares