Der ehemalige Stürmer von Manchester City, Nolito, hat sich im Training das Bein gebrochen.

0

Sevilla-Stürmer Nolito hat sich im Training das Bein gebrochen und wird für rund drei Monate ins Abseits gestellt.

Klubärzte sagen, dass er sich wahrscheinlich in den nächsten Tagen einer Operation unterziehen wird.

Der ehemalige spanische Stürmer war in letzter Zeit kein regelmäßiger Starter für Sevilla gewesen, aber er zeigte beim 3:1-Sieg des Teams gegen Athletic Bilbao in der Copa del Rey am Donnerstag eine großartige Leistung, erzielte ein Tor und stellte zwei auf.

Sevilla trifft am Sonntag wieder auf Athletic in der spanischen Liga.

Sevilla ist Dritter in der Liga, sieben Punkte hinter dem Führenden Barcelona und zwei hinter dem Zweitplatzierten Atletico Madrid.

Der Verein sagte nicht sofort, welche Etappe Nolito am Samstag unterbrochen hatte.

Tekk Tv

Share.

Leave A Reply