Cristiano Ronaldo and his Juventus team-mates catch the train to Bologna

0

Cristiano Ronaldo mag einer der größten Spieler aller Zeiten sein, aber das hat den Portugiesischen Star nicht davon abgehalten, den Zug zu nehmen, zusammen mit seinen Juventus-Teamkollegen.

Juventus werden am Samstag in der 16. Etappe der Coppa Italia gegen Bologna antreten.

Wenn Ronaldo im Spiel mitspielt, dann ist es sein erstes Engagement im Wettbewerb seit seinem Eintritt von Real Madrid.

Ronaldo schien gut gelaunt in den Zug zu steigen, zusammen mit einer Reihe berühmter Teamkollegen, darunter Wojciech Szczesny, Miralem Pjanic, Blaise Matuidi, Emre Can, Leonardo Bonucci, Douglas Costa und Sami Khedira.

Juventus ist auf dem besten Weg, den Titel der Serie A in der ersten Saison von Ronaldo zu gewinnen – sie stehen derzeit an der Spitze der Tabelle – neun Punkte vor ihrem nächsten Herausforderer Napoli.

Inzwischen sind sie auch in der letzten 16. Etappe der Champions League angekommen, wo sie in einem spannenden Spiel gegen Atletico Madrid antreten werden.

Ronaldo hat für Juventus eine beeindruckende Saison hinter sich, in der er 15 Tore erzielte und in 24 Einsätzen bei allen Wettbewerben acht Vorlagen lieferte.

Juventus hat drei ihrer letzten vier Partien in allen Wettbewerben gewonnen, obwohl das Spiel gegen Bologna das erste Spiel seit dem 29. Dezember sein wird.

Es wird erwartet, dass sich Juventus durchsetzen wird, insbesondere da Bologna derzeit in der Abstiegszone der Serie A liegt.

Das Team von Massimiliano Allegri wird jedoch keine Selbstverständlichkeit voraussetzen, da es die Coppa Italia zum fünften Mal in Folge gewinnen will.

Tekk Tv

Share.

Leave A Reply