Chelsea-Fans atmen einen Seufzer der Erleichterung, als Eden Hazard enthüllt, dass seine Verletzung nicht ernst ist.

Eden Hazard besteht darauf, dass er bald zurückkehren wird, nachdem er sich bei der 1:3-Niederlage gegen Tottenham am Samstag eine Verletzung zugezogen hat.

Der belgische Flügel wurde nach einer Herausforderung von Serge Aurier humpelnd zurückgelassen und musste medizinisch versorgt werden.

Chelseas Talisman glaubt, dass die Verletzung nicht schwerwiegend ist, und hat gesagt, dass er es gewohnt ist, eine grobe Behandlung zu erhalten.

Hazard gibt ein Update über seine Verletzung. #beINPL #CFC #TOTCHE pic.twitter.com/AqzTTTWjw6A

Meine Verletzung, denke ich, ist nicht etwas Schlechtes, sagte Hazard zu BeIN Sport.

Ich glaube, ich habe mir gerade den Knöchel verstaucht, aber es ist wie bei jedem Spiel, es ist dasselbe.

„Ich bin es gewohnt und werde bald wiederkommen.

Die Mannschaft von Hazard war schon früh fassungslos, als Tottenham in den ersten 20 Minuten zweimal traf, bevor ein seidiges Solo-Tor von Heung-Min Son den Sieg für die Gastgeber einbrachte.

Chelsea wird hoffen, dass ihre 27-Jährige am kommenden Wochenende für ihr Derby gegen Fulham zurückkehren wird.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares