Callum Wilson auf Chelseas Radar nach exzellentem Start in die neue Premier-League-Saison 

Der Stürmer aus Bournemouth, Callum Wilson, gilt als Transferziel für Chelsea.

Wilson hat in dieser Saison sieben Tore erzielt und viermal assistiert, da Bournemouth sich in der Premier League auf den sechsten Platz vorgearbeitet hat.

Maurizio Sarri aus Chelsea will auch seinen Angriff verstärken und könnte für Wilson einen Zug machen.

Der Daily Mirror berichtet, dass Chelsea die Anzahl der Scouted des 26-Jährigen erhöht hat.

Wilson ist bis zum Sommer 2022 in Bournemouth unter Vertrag, nachdem er im Juli einen neuen Vertrag unterzeichnet hat.

Er wurde auch für seinen ersten internationalen Einsatz vor den Spielen gegen die USA und Kroatien in diesem Monat getippt.

England Nr. 2 Steve Holland beobachtete ihn im Vitality Stadium während der 1:2-Niederlage von Bournemouth gegen Manchester United, in der Wilson einen Treffer erzielte.

09″

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares