BUMBLE IM TEST: England hat die Grenze zwischen positiv und rücksichtslos überschritten.

England hatte Debütant Ben Foakes dafür zu danken, dass er sie am ersten Tag des ersten Tests gegen Sri Lanka in eine gute Position gebracht hat.

Nachdem England beim Mittagessen zu fünft unten war, wurde es am Ende dank einiger kluger und geduldiger Schläge des Torhüters Foakes zu 321 für acht geführt.

Sportsmails DAVID LLOYD führt uns durch seine eigene Perspektive auf die Aktion…..

Das war eine hektische erste Sitzung. Es gibt einen Unterschied zwischen positiv und rücksichtslos zu sein, und wenn man mit fünf Jahren beim Mittagessen unten ist, würde ich sagen, dass man etwas rücksichtslos war.

Auch am ersten Spieltag war nichts falsch, und der englische Kapitän hatte beim Wurf gesagt, dass es ein wenig klebrig sei und sie ein wenig vorsichtig sein müssten! Dann gingen sie um mehr als fünf Uhr rüber, während die Pforten klapperten…..

Dies ist einer der besten Gründe für den Cricket-Kurs. Von einem hohen Aussichtspunkt aus kann man den Ozean rundum sehen, während es oben auf dem Fort etwa 2.000 Menschen gab. Was es brauchte, war Andrew Flintoff mit seinem mobilen Chip-Van. Er hätte aufgeräumt. Er verschwendet seine Zeit damit, mit Autos herumzualbern…..

Ich wohne eine halbe Stunde vom Boden entfernt in einem schönen Hotel namens Fortress, aber das bedeutet, dass das Drive-in wie in Silverstone ist.

Die Anzahl der Male, die ich dem Fahrer sagte: „Tu es nicht“, als ein Bus auf der falschen Straßenseite auf uns zukam. Es scheint hier einfach zu funktionieren.

Tests neigen dazu, die Strecke hier nicht zu überstehen. Zumindest würde mir das fünf Reisen zu Boden ersparen…..

Ich hatte nicht wirklich Probleme mit dem englischen Team. Sie hätten fünf verschiedene Wege gehen können. Ich frage mich nur, ob Adil Rashid der richtige Mann war.

Präziser Fingerspin ist hier der richtige Weg, denn je mehr er geht, desto mehr Läufe sind angesagt. Und sie versuchten, die Abwesenheit von Stuart Broad zu mildern, indem sie sagten, es sei eine taktische Entscheidung. Im Endeffekt wurde er fallen gelassen……..

Ich habe die Welt bereist und war so oft in Neuseeland und Australien, aber ich hatte noch nie Jetlag. Diesmal, aus irgendeinem Grund, hat es mich wirklich getroffen. Ich war um 1 Uhr morgens aufrecht und es gab keine Möglichkeit, dass ich wieder einschlafen konnte.

Ich hatte eine Tablette und das funktionierte nicht – bis zum Beginn des Spiels. Zu dieser Zeit schlief ich fast fest, also war es ein guter Job, es gab viel zu besprechen……

Wenn du nach Taunton gehst, trinkst du ein Glas Apfelmost und wenn du in Irland bist, hast du ein Guinness. Wage dich inzwischen nach Schottland und es ist ein schönes Glas Whisky.

Kommen Sie nach Sri Lanka und es ist Arrak. Wie kann ich es beschreiben? Es ist wie eine Mischung aus Warften und Paraffin.

Wenn Sie Ihre erste Reise zu dieser schönen Insel machen, liebe Leser, kann ich Ihnen nur raten, sie in kleinen Mengen zu haben. Sonst wirst du das Gefühl haben, dass du gegen Polen marschieren willst. Es ist eine, die man vermeiden sollte…….

Es geht nur darum, deine Chance zu nutzen. Ich denke, wir können mit Sicherheit sagen, dass Ben Foakes letzte Woche um diese Zeit nicht in Englands Gedanken für diesen ersten Test war. Jeder spricht über seine Aufbewahrung – und Alec Stewart sagt, er sei der Beste, den es gibt – aber niemand erwähnt seinen Schlag.

Sieh dir nur seine Akte an. Er ist ein sehr versierter Schläger in Surrey und hier hat er ein ordentliches Test Match Innings gespielt. Gut zu ihm.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares