Brighton 1-0 Wölfe: Glenn Murray schießt 100. Tor für die Möwen in Sieg

Wenn die Team-Blätter entstanden, Chris Hughtons Entscheidung, die 38 Jahre alten rechten Abwehrseite Bruno gegen die elektrische Adama Traore hatte das Potenzial zu einem der grausamer Experimente der Premier League gesehen hat.

Stattdessen stieg die katalanischen Verteidiger die Gelegenheit ganz bemerkenswert. Nicht nur hat Brunos Sorgfalt, Erfahrung und Geduld zu verteidigen die Bedrohung der ehemaligen Barcelona-Flügelspieler zunichte machen, aber sein Vertrauen wuchs in dem Maße, in dem er überfiel, vorwärts über Traore Brightons Siegtreffer einrichten.

Die Kultfigur mit der Glatze und versorgt in den Strafraum auf Traore Shoreditch-Bart ist nur nach der Pause kennenlernen ein Haken Kreuz, wo er ein Kreuz-cum-Shot fuhr, die an Glenn Murray seinen sechsten Tor der Kampagne fiel blindside.

Es macht Murray, 35, der höchsten Punktzahl Engländer in der Premier League in dieser Saison und seinen natürlichen Instinkten Brightons Obstinance in ein Erfolgsrezept zu verwandeln.

Bald nach dem Ziel räumte Traore Niederlage in der Schlacht gegen einen Mann 16 Jahre sein älterer wie er Flügel tauschte und durch die Stunden-Marke, hatte er süchtig und durch Ivan Cavaleiro ersetzt.

Traore Start war sein erster in der Premier League in dieser Saison, und dies war daher die erste Gelegenheit, wo Manager Nuno Espirito Santo Änderungen überhaupt zu seiner Startformation vorgenommen hatte.

Nach der Niederlage gegen Watford letzte Woche schien Wölfe entschlossen, wieder gut zu machen. Letztlich waren sie eine brutale Lektion in Effizienz durch eine der heikelsten Gegner des Unternehmensbereichs übergeben. Wölfe hatten auf das Spiel, 25 Aufnahmen und spielte mit mehr Phantasie doch Brighton das Spiel mit ihrer einzigen Schuss gewann. Manchmal Fußball spürt ziemlich unfair, aber Wölfe habe jetzt 145 Aufnahmen in den zehn spielen aber nur neun Tore. Ihre entscheidenden Fehler ist also klar.

„Wenn Sie so vieles, was Sie haben Gäste erstellen,“ sagte Santo. „Wir haben mehr verdient.“

Nur Leicester und Tottenham haben seit Ende Januar – Hughton Seite in ihrem eigenen Revier geschlagen und sie sind besonders schwer zu destabilisieren, sobald sie einen Vorsprung zu haben. Dies war das erste Mal Brighton haben drei hochkarätige Spiele in Folge seit 1981 und ihre dritte durch ein 1: 0 Scoreline gewonnen.

Die Besucher sollten die Führung übernommen haben auf die halbe Stunde als Matt Doherty im Inneren kam, schob den Ball in Raul Jimenez, dessen exquisite kickte sah Doherty Überfälle in den Strafraum. Doherty hatte Zeit und Raum, aber überredet seinen linken Schlag den Pfosten.

Santo Team nicht ähneln eine geförderte Seite, entweder in ihrer Dringlichkeit, Besitz zu schöpfen oder ihre Qualität diktieren spielen. Conor Coady gebaut Spiel höchst aus seinen Innenverteidiger-Position, während Ruben Neves und Joao Moutinho Mittelfeld gesteuert.

Für alle ihre Verschwendungssucht hätten Wölfe kaum mehr erzielt. Die sterbenden Glut der Nachspielzeit ernannt Ryan eines der herausragenden spart der Saison, ein Handgelenk, dass Ryan Bennett High-Speed-Streik aus Pointblank Palette herausragen.

Wie Wölfe das Spiel gejagt, verstärkt Brightons Widerstandsfähigkeit. Ihre verbissene Geist wurde zusammengefasst, wenn ihre zwei sehr fortschrittlich denkende Spieler Murray und Jose Izquierdo durch ihre eigenen Eckfahne um eine Ecke zu verdienen verschrottet. Shane Duffy und Lewis Dunk war herrisch, Rangier-ihre Backline mit Autorität und Stahl.

Dunk warf den Kopf in Neves Goalbound abzulenken Freistoß breit und Torhüter Ryan gespeichert auch wenn Doherty und dann Neves feine Bemühungen aus Entfernung getroffen.

Trotzdem kam die Chancen. Doherty traf der Cavaleiro Kreuz auf das laufen aber erstochen Breite Ziel abgeschnitten. Jota übersprungen dann in die Box, zwei Herausforderungen auszuweichen aber seine Bemühungen noch einmal von der robusten Ryan gerettet wurde.

Ein älterer Brighton Unterstützer war der Verein Stadium vor dem Sieg über Wölfe krank und starb am Samstag Abend.

Der Lüfter, ein Männchen dabei das Spiel mit seinem Sohn wurde durch vor-Ort-Sanitäter im AMEX Stadium behandelt, bevor ergriffen, um die Royal Sussex County Hospital, wo er starb.

 

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares