Axel Witsel schwärmt vom Leben in der Bundesliga Überflieger Borussia Dortmund

Axel Witsel hat die Entscheidung, im Sommer bei Borussia Dortmund einzusteigen, als das Beste seiner bisherigen Karriere bezeichnet und gleichzeitig Lob für seine Teamkollegen ausgesprochen.

Der belgische Nationalspieler Witsel verließ den chinesischen Super-League-Club Tianjin Quanjian, um sich im Sommer den Giganten der Bundesliga in einem 20-Millionen-Pfund-Deal anzuschließen.

Und mit Lucien Favres frei fließender Seitenfläche nach einem fulminanten Start in die neue Saison hat der 29-Jährige sein Glück am Schalter zum Ausdruck gebracht, was darauf hindeutet, dass es die beste Mannschaft ist, mit der er je gespielt hat.

Der Wechsel zum BVB war die beste Karriereentscheidung, die ich je getroffen habe“, sagte Witsel Bild. Ich habe noch nie mit besseren Spielern gespielt als hier.

Außerdem ist die Lage ideal. Meine Familie und ich sind jetzt in der Nähe unserer Heimat.

Witsel hat sich schnell zu einem wichtigen Akteur im Mittelfeld seines neuen Vereins entwickelt und den Pass für den späten Sieger von Paco Alcacer beim 3:2-Sieg über den Titelrivalen Bayern München am vergangenen Wochenende geliefert.

Doch trotz vier Punkten Vorsprung vor Borussia Mönchengladbach an der Tabellenspitze – und sieben Punkten Vorsprung vor Bayern – weigerte sich Witsel, sich vom Saisonstart Dortmund mitreißen zu lassen.

Nur weil wir Bayern besiegt haben, werden wir nicht von der Meisterschaft sprechen“, fügte er hinzu. „Wir tun gut daran, uns weiterhin auf die kommenden Wochen zu konzentrieren.

Witsel ist derzeit im internationalen Einsatz mit Belgien und spielte 90 Minuten beim 2:0-Sieg der UEFA-Nationalliga gegen Island am Donnerstag.

Er und Dortmund wollen ihren beeindruckenden Start in die Kampagne am kommenden Samstag in Mainz fortsetzen.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 17 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares