WWII Unterwasser Bomben im Westen Thailands soll abgerufen werden

BANGKOK, 25 Okt.–Marine Taucher Unterwasser Sprengstoff verwendet während des zweiten Weltkrieges im Westen Thailands im kommenden Dezember abrufen möchten, sagte ein leitender Beamter am Donnerstag.

Eine 30-köpfige explosive Ordnance Entsorgung Team der Navy tauchst unter der Chulalongkorn-Eisenbahnbrücke in Mae Klong Fluss in der Hauptstadt Bezirk von Ratchaburi Provinz, etwa 100 km westlich von Bangkok, in einer seltenen Mission um drei bis fünf Bomben abzurufen, die waren sank von Alliierten Kampfflugzeugen während des zweiten Weltkriegs nach stellvertretender Landeshauptmann Veerat Prasetto.

Es bleibt abzuwarten, ob die alte Bomben sind noch aktiv oder bereits Blindgänger.

Vor sagte explosiven Entsorgung Team, ein anderes Team, bestehend aus bis zu 10 Marine Taucher Zeit in Anspruch nehmen werden einwöchige Unterwasser-Umfrage durchzuführen und versichern Sicherheitsmaßnahmen für diejenigen, die sie abrufen, wird von der Marine der stellvertretende Provinzgouverneur.

Wenn die Bomben live gefunden werden, sie von der Air Force auf einer 300 km langen Strecke von Ratchaburi Provinz Lopburi für Zerstörung, transportiert werden, sagte Veerat.

Wenn sie Blindgänger gefunden werden, werden sie zusammen mit einer Licht- und Leistung beim Neujahrsfest in der Innenstadt von Ratchaburi, gestellt werden, sagte er.

Auch unter Wasser unter der Eisenbahnbrücke in Ratchaburi Strecke von Mae Klong ist Fluss eine alte Dampf-engined Lokomotive, von den Japanern während des zweiten Weltkrieges verwendet, doch soll auch abgerufen werden.

Die Dampf-engined Lokomotive wurde geglaubt, um entgleiste und in den Fluss in 1944 versenkt wurden.

Dorfbewohner, die tauchte in den Fluss schlich für Garnelen gefunden die Lokomotive und Sprengstoff unter Wasser unterhalb der hölzerne Eisenbahnbrücke.

Eine zweispurige Eisenbahn, die gebaut wird, Nakhon Pathom Provinz mit Hua Hin Beach Resort über Ratchaburi verknüpfen soll es den Fluss zu überqueren.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares