Wer ist Kailyn Lowry Dating? „Teenager-Mama 2“ Star sagt, sie ist nicht mehr Single.

Teenager Mom 2 Sterne Kailyn Lowry ist vom Markt verschwunden. Die Dreimalmutter bestätigte ihre neue Beziehung in einem Instagram Stories Beitrag am Sonntag.

Lowry enthüllte ihre neueste Romanze, nachdem der Fan gefragt hatte, ob sie während einer Fragerunde, auf die die 26-Jährige einfach antwortete, noch Single sei: „Nein“.

Sie verzichtete darauf, die Identität ihres neuen Freundes preiszugeben, bemerkte aber, dass sie gerade jetzt mit allem in ihrem Leben glücklich war. Auf die Frage eines anderen Fans nach ihrer bisher größten Leistung antwortete Lowry: „Du weißt, was wirklich verrückt ist. Ich dachte an heute Morgen. Abgesehen von meinen Kindern bin ich wirklich stolz darauf, meinen Bachelor-Abschluss zu machen, ein Haus zu kaufen und Bücher zu schreiben. Ich bin wirklich so dankbar.“

Lowry erregte zuerst die Aufmerksamkeit der Fans, als sie 2010 in der zweiten Staffel der ursprünglichen jungen Mutter-Serie 16 and Pregnant von MTV auftrat, während der sie ihren ersten Sohn Isaac Elliot Rivera zur Welt brachte, den sie mit Ex-Freund Johnathan Rivera teilt.

Trotz ihrer Trennung von Johnathan Rivera wurde sie im MTV-Spinoff Teen Mom 2, an dem sie mit Javi Marroquin teilnahm, besetzt. Sie heirateten 2013 nur zwei Monate vor der Geburt des ersten gemeinsamen Kindes des Paares – Lowrys zweiter Sohn – Lincoln Marshall Marroquin. Lowry und Javi Marroquin ließen sich 2015 scheiden, nachdem bekannt wurde, dass sie bei Teen Mom 2 eine Fehlgeburt erlitten hatte.

Eine kurze Beziehung zu Ex-Chris Lopez brachte die Geburt von Lowrys drittem Sohn, Lux Lopez, mit sich, den das ehemalige Paar Monate nach seiner Trennung im Jahr 2017 begrüßte. Obwohl ihre Beziehung zu Chris Lopez endete, scheint das Duo zusammenhängend zu sein. Obwohl sie behauptete, dass sie „seine Eingeweide hasste“, als sie Chris Lopez zum ersten Mal traf, gab Lowry zuvor zu, dass sie ein weiteres Baby mit ihm bekommen würde.

„Bevor ich mit Lux schwanger wurde und mehrere Fehlgeburten hatte, sagte mir mein Arzt, dass ich dankbar sein sollte, dass ich zwei gesunde Jungen habe und was sein soll“, sagte Lowry uns wöchentlich im Oktober. „Ich habe diese Perspektive jetzt irgendwie. In meinem Buch[Ein Liebesbrief] sagte ich, dass Lux wahrscheinlich mein letztes Kind sein wird. Ich hätte definitiv mehr, aber ich weiß auch, dass mein Leben im Moment nicht wirklich auf ein anderes ausgerichtet ist. Im Idealfall hätte ich mir gewünscht, dass Chris der Vater meines nächsten Kindes wäre.“

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares