Was passiert, wenn das Jersey Shore“ endet? Vinny Guadagnino spricht über das Leben jenseits des Ufers.

Es ist fast 10 Jahre her, dass das Publikum zum ersten Mal Vinny Guadagnino an der Küste von Jersey vorgestellt wurde. Die gebürtige Staten-Insel wurde schnell zu einem Fan-Favoriten neben Kollegen wie Paul „Pauly D“ DelVecchio Jr. und Nicole „Snooki“ Polizzi. Als sich die Bande für die zweite Staffel von Jersey Shore Family Vacation wiedervereinigte, dachte Guadagnino darüber nach, was für seine Zukunft jenseits der beliebten MTV-Reality-Serie auf dem Spiel steht.

„Ich werde die Unterhaltungsindustrie immer lieben“, sagte Guadagnino, 31, gegenüber Newsweek. „Ich war in anderen Fernsehsendungen, nachdem das erste Mal, als es endete. Sie haben nicht so lange gehalten. Sie waren nicht so groß, aber ich hatte ein paar Shows. Eine Talkshow, eine Kochshow[und] eine reisende Kochshow. Ich will definitiv weiter in diesem Raum bleiben.“

Guadagnino fuhr fort: „Der Spaß am Jersey Shore. Ich finde nur diesen anderen kleinen Gig, ob es nun vielleicht im Kochshowbereich oder im Hosting-Bereich ist. Ich liebe auch Komödien. So wie mein stabileres, stabileres Ding, das ich machen kann. Ich denke, an diesem Punkt ist das definitiv für mich da draußen. Ich sage nicht, dass ich der Co-Moderator von Good Morning America sein will. Nur der kleine Fleck, der für mich Sinn macht.“

Guadagnino konnte seine Plattform als Möglichkeit nutzen, um seine Karriere zu erweitern. Er ist in Shows wie dem 90210 Neustart von The CW aufgetreten, er hat das Buch 2013 Control the Crazy mitverfasst, er hat Vinny & Ma Eat America mit seiner Mutter Paola Guadagnino mitveranstaltet und er arbeitet an einem Kochbuch. Er trägt auch dazu bei, eine gesunde Ernährung durch die Keto-Guido-Diät zu fördern.

Die Besetzung des Jersey Shore ist kein Fremder, der ein GTL-Lifestyle-aka-Gym, Bräune und Wäsche lebt. Guadagnino hat jedoch seine Ernährung umgestellt, indem er einen strengen ketogenen Plan eingeführt hat, den er inzwischen als Keto Guido bezeichnet wird. Sein Instagram ist für die Diät verantwortlich, einfach @ketoguido genannt, und hat fast 600.000 Anhänger.

„Ich habe mein ganzes Leben lang mit meinem Gewicht gekämpft. Als ich älter wurde, war es schwer, Jo-Jo-Diät zu halten. Ich würde bis zu 200 Pfund erreichen. Ich würde Gewicht verlieren. Dann würde ich wieder zunehmen“, erklärte er. „Diese Art von Leben war das Einzige, was mich dazu gebracht hat, zu verlieren und ein nachhaltiges Gewicht zu sein.“

Für diejenigen, die daran interessiert sind, den Keto Guido-Lebensstil auszuprobieren, sagte er: „Es gibt eine Menge Produkte, die man einfach wie Snacks kaufen kann“, aber der Schlüssel zum Erfolg mit dieser Diät ist die „Veränderung der Beziehung zum Essen“.

Am Sonntag feierte Guadagnino die Wende 31. Er hielt zwei öffentliche Feiern für seinen großen Tag ab, von denen eine im Avalon Night Club von Mohegan Sun in Connecticut stattfand. Genau an diesem Ort, den er für den perfekten Ort hielt, um „wegzukommen und mit meinen Freunden an einem abgelegenen Ort zusammen zu sein“, hat er viele seiner Geburtstage gefeiert. Mit 31 ist er bereit für die nächste große Phase in seinem Leben.

„In den letzten Jahren war die Show nicht angesagt. Ich habe in meinem Leben verschiedene Dinge durchgemacht“, sagte er. „Nun, das ist wirklich der erste Geburtstag, an dem dieses neue Comeback stattfinden wird.“

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 17 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares