Was ist Closed Government Shutdown Update: Smithsonian Museums, National Zoo Go Dark As Donald Trump, Demokraten versuchen, Deal zu erreichen?

0

Touristen, die 2019 mit einer Reise nach Washington, D.C., beginnen, können enttäuscht sein, die Türen der Smithsonian Museen und des National Zoo zu finden, die für Besucher wegen der teilweisen Abschaltung der Regierung geschlossen sind.

Am Mittwoch gaben das Hirshhorn Museum und der Skulpturengarten auf Twitter bekannt, dass die Smithsonianischen Museen und der Nationalpark wegen der Schließung der Regierung geschlossen wurden. Hirshhorn teilte seinen Twitter-Anhängern mit, dass seine Social-Media-Seiten nicht aktualisiert werden würden, außer um die Öffentlichkeit über den Betriebsstatus zu informieren.

Sobald die Situation mit der Regierung gelöst sei, sagte Hirshhorn, dass der Betriebsstatus aktualisiert werde.

Der National Zoo und der Smithsonian haben die gleiche Nachricht auch auf ihren eigenen Twitter-Seiten veröffentlicht. Obwohl das Vergnügen der Öffentlichkeit abnehmen wird, erklärte der Smithsonianer, dass die Tiere in der Pflege des Zoos nicht leiden werden.

„Die Live-Tierkameras des National Zoo, einschließlich der Pandakamera, senden nicht. Alle Tiere werden weiterhin im Nationalpark gefüttert und betreut“, sagte der Smithsonian. „Eine Schließung wird das Engagement des Zoos für die Sicherheit des Personals und den Standard der Tierpflege nicht beeinträchtigen.“

Mit der Schließung der Türen wurden auch die Programme und Veranstaltungen des Museums und des Nationalparks abgesagt. Smithsonian Associates, ein museales Bildungsprogramm, erhält keine staatliche Unterstützung, aber aufgrund der Schließung konnten Veranstaltungen in keiner der betroffenen Einrichtungen durchgeführt werden. Das Unternehmen war auf der Suche nach alternativen Veranstaltungsorten für bevorstehende Veranstaltungen und erklärte, dass die Ticketinhaber per E-Mail oder Telefon über alle Änderungen informiert werden würden.

Es gibt insgesamt 19 Museen, Galerien, Gärten und Zoos, die als Teil der Smithsonian Organisation arbeiten. Siebzehn davon befinden sich in Washington, D.C., oder in der näheren und weiteren Umgebung:

Die beiden anderen Immobilien des Smithsonian befinden sich in New York City und heißen Cooper Hewitt und das American Indian Museum Heye Center.

Fast alle smithsonischen Museen und der Zoo sind für die Öffentlichkeit frei zugänglich und haben in der Regel jeden Tag außer Weihnachten geöffnet.

Eine teilweise Regierungsstillstand wurde am 22. Dezember erklärt, nachdem das Haus und der Senat nicht in der Lage waren, mit Ausgabenrechnungen aufzuwarten, die Präsident Donald Trump unterzeichnen wollte. Einer der Hauptschwerpunkte bei den Verhandlungen war Trumps Wahlversprechen, eine Mauer entlang der südlichen Grenze der Vereinigten Staaten und Mexikos zu bauen. Democrats und Republikaner wurden zum Weißen Haus am Mittwoch für eine Anweisung auf Randsicherheit eingeladen.

Minderheitsführerin des Repräsentantenhauses Nancy Pelosi’s Büro sagte USA Today, dass das Treffen um 15 Uhr EST beginnen soll und sowohl sie als auch die Senatsminoritätsführerin Chuck Schumer erwartet werden.

Tekk.tv

Share.

Leave A Reply