UNS, top Biles Gymnastik Welten Qualifikation

DOHA, Okt. 27–führte American star Simone Biles und ihr US-Mannschaft in der Frauen Quali der 2018 Gymnastik-WM in Doha am Samstag statt.

Biles machte ihre erfolgreiche Rückkehr zum internationalen Wettbewerb in Doha nach einer Pause im Jahr 2017. Sie auf alle vier Veranstaltungen in der Qualifikation am Samstag beeindruckt, wie sie die einzelnen Platzierungen in Damen all-around, Tresor, Schwebebalken und Bodenturnen, gekrönt und den zweiten Platz am Stufenbarren. In der Frauen all-around, führte sie mit insgesamt 60,965 Punkten eine erstaunliche 4,5 Punkte Vorsprung vor ihren Teamkollegen Morgan Hurd, der amtierende Weltmeister.

Mai Murakami Japan rangiert derzeit Dritter, gefolgt von Nina Derwael Belgiens und Riley McCusker der Vereinigten Staaten.

Biles erzielte auch 15.966 im Tresor, die höchste Punktzahl der Herren- und Damen Wettbewerb so weit.

Biles Leistung war bemerkenswert in Anbetracht ihrer late-Night Besuch in der Notaufnahme am Donnerstag für eine vorzeitige Nierenstein, was sie sagte, ließ sie am Freitag Training überspringen Sitzungen, aber sie zeigte keine Anzeichen eines Kampfes im Wettbewerb.

Frauen Team erworben hat führte die US-Frauen mit 174.429, 12 Punkten Vorsprung auf Japan, derzeit in der zweiten.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares