Trump gibt Kalifornien die Schuld an der Misswirtschaft“ für Brände, droht, Hilfe zurückzuhalten.

Da die Zahl der Todesopfer bisher bei neun und Tausenden von zerstörten Häusern lag, hat US-Präsident Donald Trump die Schuld an der Misswirtschaft des Staates für die Brände, die Kalifornien heimsuchen.

Der Präsident bedrohte auch, Bundeszahlungen zurückzuhalten, gerade Stunden, nachdem er eine Dringlichkeitserklärung herausgab, um Kapital zu geben, um Feuerwehrleuten zu helfen, drei Brände über dem Zustand anzugehen.

Trump twitterte am Samstagmorgen, dass es „keinen Grund für diese massiven, tödlichen und kostspieligen Brände in Kalifornien gibt“.

„Jedes Jahr werden Milliarden von Dollar gegeben, bei denen so viele Menschenleben verloren gehen, und das alles wegen grober Misswirtschaft der Wälder. Abhilfe jetzt, oder keine Fed-Zahlungen mehr“, fügte er hinzu.

Sie waren seine ersten Kommentare seit Beginn der Feuer, berichtete Fox News.

Der Brand begann am Donnerstag, und durch starke Winde angetrieben, hatte sich der Freitag der Pazifikküste genähert. Das Lagerfeuer in Nordkalifornien hat 6.500 Häuser zerstört, während zwei Menschen durch das Woolsey-Feuer im Süden des Staates getötet wurden, in dem die Häuser unter Evakuierungsbefehl standen, darunter die ganze Stadt Malibu, die Heimat von Hollywood-Stars.

Die Los Angeles Times berichtete, dass das Department of Homeland Security und die Federal Emergency Management Agency (FEMA) mit Staatsbeamten zusammenarbeiten würden, um Katastrophenhilfe zu leisten.

Eine Erklärung des Weißen Hauses sagte, dass die Notstandserklärung dazu beitragen würde, „die Bedrohung durch eine Katastrophe“ in den Grafschaften Los Angeles, Riverside, San Diego, Santa Barbara, Ventura und Butte zu verhindern.

„Diese Aktion wird dazu beitragen, die Not und das Leid zu lindern, das der Notfall der lokalen Bevölkerung zufügen kann“, sagte die Erklärung.

Trump ist in Paris vor den Ereignissen, die das Ende des Ersten Weltkriegs markieren. Separat sagte er, dass die USA „ein starkes Europa“ wollten, aber das Verteidigungsgesetz „war weitgehend auf die Vereinigten Staaten ausgerichtet“, berichtete die BBC.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares