Topless Femen Aktivist fängt Trumps Konvoi in Paris ab.

PARIS, 11. November — Ein barbusiger Aktivist der Femen-Gruppe lief am Sonntag bei einer Autokolonne mit US-Präsident Donald Trump in Paris, wo er an einer Zeremonie teilnahm, um das hundertjährige Jubiläum des Endes des Ersten Weltkriegs zu feiern.

Ein Video in dem Vorfall zeigte eine oben ohne Demonstrantin, die den Sicherheitskräften ausgewichen ist, und rannte auf Trumps Autokolonne zu, als sie sich auf den Weg nach Champs Elysees zum Arc de Triomphe machte.

Drei Polizisten verhafteten die Aktivistin, die „falsche Friedensstifterin“, „Heuchelei“ und „Gangsta-Party“ auf ihren Körper schrieb.

Zwei weitere oben ohne weibliche Demonstrantinnen wurden ebenfalls festgenommen.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares