Stephen Colbert behauptet, dass selbst Fox News nicht glaubt, dass Trump’s Tweets auf China Trade Deal sind.

Stephen Colbert schlug Präsident Donald Trumps Handelsabkommen mit China in seinem Eröffnungsmonolog am Dienstag der Late Show zu. Colbert sagte, dass sogar Fox und Freunde nicht glaubten, dass der Waffenstillstandsvertrag echt sei.

Colbert zeigte auf Trumps Ankündigung, dass der DOW-Abkommen mit China vereinbart worden war und behauptete, dass Amerikaner nicht vertrauen können, was Trump sagt. „Nur, dass dieser Tarifvertrag nicht wahr war“, sagte Colbert. „Und hier ist, wie Sie sehen können: Der Präsident hat es gesagt. Tatsächlich war es eine so unverhohlene Lüge, sogar Fox News, selbst die Fox and Friends kauften es nicht.“

Trump twitterte über den Tarifvertrag am Sonntag. „China hat sich bereit erklärt, die Zölle auf Autos, die aus den USA nach China kommen, zu senken und abzuschaffen. Derzeit beträgt der Zoll 40 Prozent“, heißt es im Tweet.

antwortete Colbert: „Das sind tolle Neuigkeiten. Bald könnten Fahrer in China in einem Jeep Grand Cherokee herumfahren, anstatt den Chinesen, der den Jorp Grin Chicadee ausgeschaltet hat.“ Er bemerkte dann, dass die DOW-Zahlen 400 Punkte nach dem Tweet des Präsidenten stiegen.

Colbert spielte dann einen Clip von Fox and Friends, wo die Gastgeber der Nachrichtenreihe über den Tarif sprachen. Trump Wirtschaftsberater Larry Kudlow gab keine offensichtlichen Details über den Tarif bekannt, obwohl die Gastgeber nachgefragt haben.

„Ich glaube, es kommt“, sagte Kudlow auf die Frage nach den offiziellen Details des Tarifvertrags. „Es wurde noch nicht unterschrieben, versiegelt und ausgeliefert. Aber ich denke, sie werden auf Null gehen. Ich denke, der Präsident erwartet, dass sie auf Null gehen.“

antwortete Colbert: „Du kannst nicht einfach sagen, dass etwas passiert ist, weil du erwartest, dass es passieren wird.“ Er zog dann eine lustige Grußkarte heraus, die er mit Trumps früher Aussage über das Geschäft verglich, die vielleicht nicht offiziell ist.

„Es ist ein Junge!“ Auf dem Umschlag der Karte stand. Die Innenseite lautet: „Ich gehe heute Abend zu meinem ersten Date mit dieser Frau und ich denke, sie wird eine ausgezeichnete Mutter sein, wenn es ein Junge ist!“

Colbert scherzte auch über Trumps „Make America Great Again“-Kampagnenaussage. „Weißt du, wie Donald Trump immer wieder sagt, dass er Amerika wieder groß machen wird? Es stellte sich heraus, dass das „Große“ die Abkürzung für „Große Depression“ sein könnte“, sagte Colbert. „Denn heute fiel der Dow Jones Industrial Average um 799,36 Punkte. Nun. Wenigstens waren es keine 800!“

Er scherzte auch über den Zusammenhang mit dem DOW-Deal. „Die Sache ist die. Es könnte Trumps Schuld gewesen sein, weil… es war“, sagte der Gastgeber, bevor er seine Abneigung darüber erklärte, wie Trump an das Geschäft herangegangen ist.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 17 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares