Saudi Arabien-Öleinnahmen oben 48 Pct in Q3

RIYADH, 25 Okt.–Saudi-Arabien sagte am Donnerstag, dass seine nicht-Öl-Einnahmen um 48 Prozent im dritten Quartal auf 56,25 Milliarden US-Dollar erhöht Lokalnachrichten Al Arabiya berichtete.

Saudi Finanzminister Mohammed al-Jadaan sagte Future Investment Initiative 2018, die Staatsausgaben im dritten Quartal um 25 Prozent stiegen.

Die saudische Regierung erwartet, ein Haushaltsdefizit von 128 Milliarden Rial (34,1 Milliarden Dollar) laufen im nächsten Jahr, im Vergleich mit einem 195 Mrd. Riyal Defizit projiziert in das ursprüngliche Budget in diesem Jahr, sagte Jadaan.

Saudi strebt einen ausgeglichenen Haushalt im Laufe der Zeit, fügte er hinzu.

Saudi-Arabien hat eine ernsthafte Schritte seit 2015 statt als Ölpreise zu stark, um weniger abhängig von Öleinnahmen zu fallen begann.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares