Russland fordert umfassende geschäftliche Zusammenarbeit mit USA trotz Spannungen

Moskau, 25 Okt.–Russlands Vizeaußenminister Sergej Ryabkov forderte umfassende geschäftliche Zusammenarbeit mit den Vereinigten Staaten trotz der Spannungen in den bilateralen Beziehungen.

Ryabkov machte diese Bemerkung Mittwoch auf Russlands Channel One, bestätigt das „anhaltende Interesse von Wirtschaftskreisen in beiden Ländern zum Ausbau der Zusammenarbeit.“

Er rief beide Seiten weiterhin „eingehende Interaktion“ in Handel und Wirtschaft, insbesondere in den High-Tech-Sektor, einschließlich der pharmazeutischen Industrie, der Luft-und Raumfahrtindustrie und vieles mehr.

„Aus wirtschaftlicher Sicht sind die Aussichten für unsere Beziehungen besser als sie scheinen,“ Ryabkov sagte, fügte hinzu, dass die US-Delegation in St. Petersburg International Economic Forum für zwei aufeinander folgende Jahre der größte gewesen ist.

„Leider sehen wir politischen Einfluss der Vereinigten Staaten, wirtschaftliche und geschäftliche Interessen für Geopolitik, Opfern“ der Diplomat zur Kenntnis genommen.

Die Beziehungen zwischen Washington und Moskau haben über Ukraine, Syrien, Iran, die vergiften Angriff von einem Ex-russischen Spion in Großbritannien belastet worden, und Russlands behauptet Einmischung in USA 2016 Wahlen.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares