PUBG‘ PS4 Release Date & Price Revealed, Vorbestellung von Bundles Live

PUBG hat endlich einen Veröffentlichungstermin auf der PS4. Das legendäre Kampf-Royale-Spiel macht sein Sony Konsolen-Debüt am 7. Dezember, aber Sie können es jetzt vorbestellen. Die Standardversion kostet immer noch $30 wie bei Xbox und Steam, aber PlayStation-Kunden haben ein paar zusätzliche Optionen, wenn sie mehr für Premium-G-Coin oder In-Game-Währung bezahlen möchten.

Beim Start von PUBG auf der PS4 werden Miramar, Erangel und Sanhok mit der vierten schneefokussierten Karte, Vikendi, vertreten sein. Das Spiel unterstützt auch HDR und wurde, wo zutreffend, vollständig für PlayStation 4 Pro verbessert. Mit anderen Worten, PUBG auf PS4 bietet vom ersten Tag an eine nahezu inhaltliche Parität mit der Xbox One Version des Spiels. „Wir freuen uns, unseren PUBG-Service zu erweitern und neue Communities in unser Kampfkunstspiel einzuführen“, sagte Changhan Kim, CEO der PUBG Corp. in einer Pressemitteilung. „PlayStation hat eine erstaunliche Gemeinschaft von leidenschaftlichen Spielern entwickelt und wir können es kaum erwarten, in dieser Weihnachtszeit dabei zu sein.“

Diese Nachricht kommt wenige Tage nachdem mehrere Internet-Scouts Beweise für die PS4-Trophäen von PUBG auf den Servern von Sony gefunden haben. Die damalige Annahme der Fans war, dass eine vollständige Veröffentlichung unmittelbar bevorsteht. Die heutige Ankündigung bestätigt diese Einschätzung.

PUBG ist vorerst nur auf PC und Xbox One verfügbar.

Bist du überrascht zu erfahren, dass PUBG die PS4 bekommt? Ist der Veröffentlichungstermin früher als erwartet? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich!

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares