Pokémon Go‘ Adventure Sync: Wie man unter iOS und Android aktiviert

Niantic enthüllte ein neues Feature für seine Augmented Reality-Spiele, darunter Pokémon Go ,genannt Adventure Sync. Es ist jetzt für bestimmte Trainer verfügbar.

Wie andere Funktionen ist Adventure Sync in Pokémon Go derzeit nur für Level 40-Trainer verfügbar. Es wird langsam zu den Trainern der unteren Ebene zurückkehren, aber Sie müssen mindestens Stufe 5 sein, um die neue Funktion nutzen zu können.

Adventure Sync ermöglicht es Spielern, ihre Distanz in Pokémon Go aufzuzeichnen, wenn die App nicht geöffnet ist. Sie können Buddy Süßigkeiten oder Lukeneier verdienen, ohne Ihr Handy aus der Tasche nehmen zu müssen.

Wenn du Abenteuer-Synchronisation in Pokémon Go aktivieren möchtest, folge diesen Schritten.

WIE MAN DIE ABENTEUERSYNCHRONISATION IN POKEMON GO AKTIVIERT

Um Adventure Sync in Pokémon Go verwenden zu können, müssen Sie immer Standortberechtigungen aktivieren und sich entweder mit Apple Health oder Google Fit verbinden.

Um Adventure Sync zu deaktivieren, besuchen Sie einfach die Einstellungsseite und deaktivieren Sie Adventure Sync.

FEHLERBEHEBUNG

Pokémon Go-Trainer können einige Probleme haben, wenn die Adventure Sync-Funktion aktiv ist. Wenn Sie feststellen, dass die Wochenberichtsdaten veraltet oder unvollständig sind, kann dies durch bestimmte Einstellungen auf Ihrem Mobiltelefon verursacht werden.

Hier sind einige mögliche Gründe dafür, dass die Daten etwas unsicher sind und wie Sie das Problem lösen können:

Adventure Sync verfolgt nicht.

Die größte Komponente von Adventure Sync in Pokémon Go ist das Offline-Tracking, aber wenn Sie feststellen, dass es nicht richtig verfolgt wird, können Sie diese verschiedenen Optionen ausprobieren.

Für die Gesundheit von Apple:

Für Google Fit (kann je nach Gerät und Betriebssystem variieren):

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares