Pfeil“-Saison 7: Sechs Möglichkeiten, wie Malcolm Merlyn zurückkehren könnte.

John Barrowman überraschte die Fans auf einem Torchwood-Panel während der Supanova Comic Con in Australien mit der Nachricht (via Spoiler TV), dass sein Pfeilcharakter, Malcolm Merlyn, vor dem Ende der siebten Staffel zurückkehren würde. Das hat natürlich zur Folge, dass sich unsere Köpfe drehen. Merlyn starb im Finale der 5. Pfeilsaison bei der Schlacht auf Lian Yu, als er auf eine Landmine trat, um seine Tochter zu retten, also wie kann er zurückkehren? Wir haben ein paar Ideen.

In Arrow Season 6 Episode 16 enthüllt Nyssa al Ghul, dass Malcolm Merlyn eine Spin-off League of Assassins Gruppe namens Thanatos Guild gründete, die einige Zeit vor seinem Tod entstand. Nach seinem Tod übernahm Merlyns Stellvertreterin Athena die Führung und war auf der Suche nach einer Karte, die er zurückgelassen hatte. Mit Hilfe von Team Arrow fand Nyssa die Karte selbst. Nachdem die Karte mit Theas Blut entsiegelt wurde, wurden die Standorte von drei weiteren Lazarusgruben enthüllt.

Nyssa, Thea und Roy gingen dann, um diese Lazarusgruben zu finden und zu zerstören. Einige Rückblenden, die detailliert beschreiben, wie Merlyn die Karte bekommen und die Lazarusgruben überhaupt entdeckt hat, könnten eine einfache und faszinierende Möglichkeit sein, Barrowman zurückzubringen. Da eine ältere Version von Roy in Flash-Forwards erscheint, wäre es auch schön zu wissen, wie sich dieses heutige Abenteuer auf ihn 20 Jahre später ausgewirkt hat.

Arrow Season 7 taucht schwer in die Earth 2 Version der Lorbeerlanze, auch bekannt als Black Siren. Vielleicht kann Barrowman Earth-2 Malcolm Merlyn spielen? Oliver Queen ist auf Earth-2 nicht am Leben; Oliver starb, als das Gambit der Queen sank und sein Vater, Robert Queen, stattdessen überlebte.  Diese Version von Laurel war auch Thea nahe, und wenn die Dinge auf Earth-2 gleich sind, bedeutet das, dass sie Malcolm Merlyn kennen könnte. Earth-2 Laurel erwähnte auch, dass sie Olivers Tod „gerächt“ habe. Auf Earth-1 war Merlyn technisch gesehen der Mann, der für den Gambit-Vorfall verantwortlich war. Vielleicht ist das Töten von Merlyn die Rache, von der Laurel spricht.

Dies würde sich um Merlyn drehen, entweder nicht sterbend oder wiederbelebt werden, aber vielleicht taucht er irgendwann in der Zukunft mit William und Roy auf? Eine zerrissene Sternenstadt braucht einen dunklen Bogenschützen…..

Als Merlyn auf Lian Yu starb, holte vielleicht jemand seinen Körper zurück und brachte ihn zu einer dieser Lazarusgruben? Es ist möglich, dass Athena nach dieser Karte gesucht hat, um Merlyn wiederzubeleben. Wenn nicht sie, schulden Merlyn viele Leute einen Gefallen. Das ist der offensichtlichste Weg, ihn zurückzubringen, aber wir können es nicht ausschließen.

Wenn Merlyn irgendwie nicht bei Lian Yu gestorben ist, hat er vielleicht seinen eigenen Tod vorgetäuscht und wird Nyssa, Thea und Roy in der Gegenwart auf ihrer Suche nach der Zerstörung der Lazarusgruben treffen. Merlyn war nie der aufopferungsvolle Typ….und es war immer irgendwie schwer zu glauben, dass er auf Lian Yu ohne einen Ausweg auftauchen würde.

Was wäre, wenn Barrowman in der siebten Staffel tatsächlich das diesjährige Crossover-Event meinte. „Elseworlds“ wird scheinbar alternative Welten und Universen erforschen, was bedeutet, dass Merlyn ohne Bedingungen und ohne Einfluss auf die Kontinuität von Pfeilen wieder erscheinen könnte.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 17 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares