NS-Weihnachtsschmuck, Ku Klux Klan Robe verkauft angeblich bei Kentucky Gewehr Show

Nazi-Weihnachtsschmuck, ein Ku-Klux-Klan-Gewand und Konföderierten Flaggen unter die Artikel zum Verkauf bei einer Pistole Show im Kentucky Expo Center über das Wochenende waren, berichtet das Louisville Courier-Journal .

Die Elemente wurden angeblich von Anbietern, die der Waffe Nationalfeiertag Jahresausstellung am Samstag und Sonntag im Expo Center, besuchte nach dem Journalverkauft. Die Ausstellung enthalten mehr als 1.600 Tabellen präsentiert Waffen und Collectibles, nach der Veröffentlichung.

Die Erinnerungsstücke enthalten Weihnachtsschmuck mit Hakenkreuzen, ein authentisches Gewand von Ku Klux Klan-Mitglieder, und ein weißes Tank-Top mit zwei roten Querstreifen und ein Patch auf der Brust zeigt ein schwarzes Hakenkreuz, Kentucky Veranstaltungsorte Sprecher verwendet Cody Patterson erzählt die Louisville Courier-Journal.

„Kentucky Veranstaltungsorte findet alle Elemente vertreten rassistische Ideologie verächtlich sein,“ sagte Patterson die Journal.

Patterson sagte der Louisville Courier-Journal , dass gab es eine Richtlinie für Verbot Konföderierten Flaggen bei Veranstaltungen an jedem Ort Kentucky verkauft werden, aber es war unklar, ob die Flagge auf dem Display an der Pistole zeigen zum Verkauf Stand.

„Wir haben nichts, die Elemente von einem außer-Haus-Vertrag verbietet nicht,“ sagte Patterson das Journal. „Management am Brett kein Problem, hatte bisher so wir keine Politik haben.“

Patterson sagte, er erwarte, dass Management und dem Kentucky fair Board diskutieren die Richtlinie für zukünftige Ereignisse zu klären.

Die Nachricht des Verkaufs der Nazi und KKK Erinnerungsstücke kam wenige Tage nachdem ein Schütze in einer Synagoge in Pittsburgh brach und 11 Menschen getötet. Robert Bowers, 46, wurde Samstag, nach den Dreharbeiten am Baum des Lebens-Gemeinde-Synagoge und Gesichter Bundesrepublik Hassverbrechen Gebühren verhaftet.

Bowers hatte eine Geschichte der antisemitische Äußerungen in den sozialen Netzwerken Posten. Eine Stunde vor dem shooting hat Bowers einen antisemitischen Kommentar auf Alt-rechts Plattform Gab.

„HIAS gerne Eindringlinge in diesem töten unsere Mitarbeiter bringen“, schrieb Bowers, unter Bezugnahme auf die Hebrew Immigrant Aid Society. „Ich kann nicht sitzen und sehen Sie sich meine Leute geschlachtet. Schrauben Sie Ihre Optik, ich werde.“

Der mutmaßliche Schütze wurde angeklagt 29 kriminellen zählt, einschließlich Mord und behindert die freie Ausübung der religiösen Überzeugungen, die ein Verbrechen aus Hass. Im Falle einer Verurteilung könnte Bowers die Todesstrafe drohen.

Nach den Dreharbeiten schlug Präsident Donald Trump, daß bewaffnete Wachen und strengere Durchsetzung der Todesstrafe schießen, nicht strengere Waffengesetze verhindert haben könnte.

„Hätten sie Schutz im Inneren, die Ergebnisse viel besser gewesen wäre,“, sagte Trump. „Hätten sie irgendeine Art von Schutz im Inneren des Tempels, vielleicht es könnte viel anders gewesen. Aber sie tat es nicht.“

Teilen Ist Liebe! ❤

tekk.tv

Lange Zeit war Paul Florian in der TV-Branche tätig. Schon immer gab es eine Schublade voller Handys (und später Smartphones) in seiner Wohnung. Als Online-Redakteur hat der Nerd in ihm diese Schublade nun für Tekk geöffnet.

Ein Gedanke zu „NS-Weihnachtsschmuck, Ku Klux Klan Robe verkauft angeblich bei Kentucky Gewehr Show

  • 12 November 2018 um 16:58
    Permalink

    Ihr nix sprchen deutsch? Ist ja grausam was man bei euch ließt und ich meine nicht den Inhalt der Texte

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares