Nordost-China aufgefordert, Bildung verbessern

SHENYANG, Okt. 27–Vize-Premier Sun Chunlan hat die Bedeutung erschließen die Stärke der Bildung dienen die Revitalisierung des Nordost-China während einer letzten Inspektion der Region betont.

Die Ausführungen erhielten bei Sonne eine Studienreise zu Liaoning von Donnerstag bis Samstag. Sie sagte, war es wichtig, die Fähigkeit zu dienen, wirtschaftliche und soziale Entwicklung durch Bildung zu steigern und ein solides Fundament für die Revitalisierung des Nordostens durch Modernisierung des Sektors.

Während ihres Aufenthaltes in Liaoning besuchten Sonne Grund- und Mittelschulen, Berufs- und Fachschulen sowie wichtige Labs und Forschungs- und Entwicklungsinstitutionen an Universitäten, um aus erster Hand Informationen über Aspekte, einschließlich der Ausbildung des Personals mit technischen Fähigkeiten, Anwendung von wissenschaftlichen und technologischen Errungenschaften.

Sie präsidierte auch ein Symposium zu diskutieren, wie die Revitalisierung von Nordostchina über Bildung dienen.

Während drängen Regierungsabteilungen, mehr Ressourcen in die Ausbildung zu verbringen, ist Sonne sagte Bildung eng mit der Entwicklung von Wissenschaft und Technik sowie die Lieferung von hochrangigen Arbeitskräfte entscheidend für die Wiederbelebung der alten Industriestandorte.

Sie fragte auch Kommunen zur Priorisierung Bildung und die Schwierigkeiten in Bezug auf Anwendung der Fortschritte in Wissenschaft und Technik und den Bau von normalen Universitäten anzugehen.

Unternehmen gefördert werden, um berufliche Ausbildung zu finanzieren und große Anstrengungen unternommen werden sollten, um Personal mit besonderen Fähigkeiten für Dienstleistungssektoren wie Tourismus, Gesundheitswesen und Altenpflege, Schulen, sagte sie.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares