MLB Gerüchte: CC Sabathia, Yankees schließen 1-Jahres-Vertrag für die letzte Saison vor der Pensionierung ab.

CC Sabathia wird Berichten zufolge für seine letzte MLB-Saison zu den New York Yankees zurückkehren. Sabathia und die Yankees sollen einen Einjahresvertrag abschließen, wie aus mehreren Berichten hervorgeht.

Der 19-jährige Veteran gab offiziell bekannt, dass er plant, nach der Saison 2019 am vergangenen Donnerstag in den Ruhestand zu gehen.

„Wenn wir über den Ruhestand nachdenken, ist es an der Zeit, darüber nachzudenken“, sagte Sabathia dem Steiner Sports CEO Brandon Steiner während eines Facebook Live-Interviews am Donnerstag. „Er wechselt in den Dad-Modus und meinen Sohn, er ist dieses Jahr ein Neuling in der High School und er wird nächstes Jahr im zweiten Jahr im zweiten Jahr sein, also möchte ich nicht noch viel mehr von ihm verpassen, der spielt…. Es wird schwer sein, meine Karriere egoistisch zu verlängern, ohne Grund, viel von seiner zu verpassen, also wird nächstes Jahr sicher mein letztes Jahr sein.“

Sabathia bestätigte, dass er die Entscheidung während einer kürzlichen Episode seines R2C2-Podcasts mit Co-Moderator Ryan Ruocco getroffen hatte, hatte aber seine Entscheidung erst in seiner Q&A-Sitzung mit Steiner offiziell bekannt gegeben.

„Einfache Entscheidung“, fügte Sabathia hinzu. „Ich bin gesegnet. Ich hatte eine phänomenale Karriere. Ich habe das Gefühl, dass ich in diesem Spiel einige großartige Leute kennenlernen und lebenslange Freundschaften schließen konnte und mit einigen großartigen Spielern spielen konnte. Ich habe mit Derek Jeter, Ichiro, Mo[Rivera], ARod gespielt, die Liste geht weiter.“

Sabathia tritt in seine 19. MLB-Saison ein, die seine 10. mit den Yankees sein wird, sollte er in dieser Nebensaison wieder als freier Vertreter unterzeichnen. Anfang dieses Monats bestätigte Sabathia, dass er plant, die nächste Saison zu spielen, unabhängig davon, ob es in New York oder anderswo ist.

„Ich will unbedingt nächstes Jahr spielen“, sagte Sabathia über ESPN. „Ich spiele überall. Ich will immer noch spielen. Ich will immer noch werfen. Ich kann definitiv helfen und trotzdem Jungs rausholen.

„Also, wer mich braucht.“

Sabathia unterzeichnete im Dezember letzten Jahres einen Einjahresvertrag über 10 Millionen Dollar mit den Yankees und blieb einer der beständigsten Krüge in ihrer Rotation, obwohl viele glaubten, dass er die Dämmerung seiner Karriere erreicht hatte.

Der 37-jährige Linkshänder beendete seine Karriere mit einem 9-7 Rekord, 3,70 ERA, 140 Strikeouts und 51 Spaziergängen in 153,0 Innings, die 2017 stattfanden. Sabathia hat derzeit einen Rekord von 246-153 und 3,70 ERA für seine Karriere, darunter einen Rekord von 129-80 und 3,74 ERA während seiner 10 Spielzeiten in New York.

Sabathia enthüllte auch, dass er sich zwei Tage, nachdem die Yankees Anfang des Monats aus dem ALDS ausgeschlossen wurden, einer knieathroskopischen Operation unterzogen hat und sich in Vorbereitung auf die kommende Saison rehabilitiert.

„Ich habe gerade die letzten paar Wochen nach der Saison auf dem Feld rehabiert“, sagte Sabathia. „Hier in den nächsten 10 Tagen fange ich an zu trainieren, fange wieder an, den Football zu werfen. Mein Knie fühlt sich gut an, also kann ich mich bewegen und so weiter, also fange ich an, mich moblig zu bewegen und zu schieben und mich auf den nächsten Sommer vorzubereiten.“

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares