Lindsay Lohan bestreitet Jax Taylor Hookup: „Ich habe ihn noch nie getroffen“.

0

Lindsay Lohan schoss Gerüchte ab, dass sie sich jemals mit dem Realitätsstar Jax Taylor getroffen haben. Lohan enthüllte, dass sie Taylor nie wirklich getroffen hat, geschweige denn Beziehungen zu ihm hatte, als sie am Mittwoch auf Watch What Happens Live! auftrat.

Der Schauspieler, dessen Reality-Show Lindsay Lohan Beach House am Dienstag Premiere hatte, sprach die Gerüchte an, nachdem Lisa Vanderpump, der Star von Real Housewives of Beverly Hills, sie über Taylors Fähigkeiten im Schlafzimmer befragt hatte. Taylor hat für die Restaurants von Vanderpump in Los Angeles gearbeitet und ist ein langjähriges Mitglied in ihrer Bravo-Show Vanderpump Rules.

„Lisa, ich liebe dich, aber ich habe ihn nie getroffen“, sagte Lohan. „Ich habe ihn nie wirklich getroffen, ja.“

Unter Hinweis auf die fiktiven Zwillingscharaktere, die sie in ihrem 1998er Breakout-Hit-Film Parent Trap spielte, fuhr Lohan fort: „Vielleicht hat er Annie oder Hallie getroffen.“

Bravo-Show-Moderator Andy Cohen fragte, ob Lohan „Jax Taylor einen Lügner nennt“? Lohan bemerkte, dass sie es war.

Taylor war eigentlich diejenige, die die Gerüchte verbreitet hat. Der 39-Jährige behauptete, er sei nach einer Partynacht vor Jahren bei dem 32-jährigen Lohan zu Hause gelandet. „Es gab eine kleine Situation“, sagte er bei einem Auftritt auf Bravo’s Daily Dish im Dezember 2017.

„Ich glaube, es war, als sie Samantha Ronson heiratete, etwa eine Woche später. Das war zu dieser Zeit. Es war in einem Nachtclub, wir landeten gerade wieder an ihrem Platz, und es war, was es war“, sagte Taylor und fügte hinzu, dass er Lohan Jahre nach ihrem angeblichen Treffen auf einer Daily Mail Party wieder sah und nicht wusste, wer sie war.

„Ihr Tisch stand direkt neben meinem, und ich erkannte sie überhaupt nicht. Ich meine, ich habe sie wirklich nicht erkannt. Sie sieht toll aus. Nur ganz anders“, sagte er.

Lohan unterhielt von 2008 bis 2009 eine ab und zu romantische Beziehung zu Ronson, einem bemerkenswerten britischen DJ. Die beiden waren jedoch nie verheiratet.

Der Star der Mean Girls eröffnete ihre Beziehung zu Ronson in Howard Stern’s Sirius XM Radiosendung vor ihrem Watch What Happen Live Auftritt am Donnerstag. „Wir waren mehr als alles andere befreundet“, sagte sie und bemerkte, dass ihre Romanze mit Ronson ein Thema in ihrer MTV-Reality-Show sein würde.

Tekk.tv

Share.

Leave A Reply