Leiche von Missing St. Louis Ballerina Raffaella Maria Stroik gefunden in Mark Twain Lake

Eine vermisste St. Louis, Missouri, Ballerina wurde am Mittwochmorgen tot in einem See gefunden.

Die Leiche von Raffaella Maria Stroik wurde am Mittwoch gegen 9:40 Uhr im Mark Twain Lake von einem privaten Flugzeugführer gefunden. Der Pilot, der den Bereich umkreiste, um zu helfen, nach Stroik zu suchen, beschmutzte, was er glaubte, eine Person im Wasser zu sein und informierte die Missouri Zustand-Autobahn-Patrouille, sagten Forscher.

Die Wasserpatrouillendivision der Patrouille reagierte auf den Tatort und fand Stroiks Leiche, berichtete KTVI. Die Behörden sagten, dass es keine Beweise für ein falsches Spiel gebe. Es war nicht klar, warum Stroik im Park war, der etwa 130 Meilen von St. Louis entfernt liegt, fügten die Behörden hinzu.

Der 23-Jährige wurde zuletzt am Montagmorgen auf einem Whole Foods Market in Town and Country, Missouri, gesehen. Ihr Fahrzeug wurde am Montag etwa zwei Stunden entfernt im ländlichen Monroe County gefunden, berichtete KTVI. Die Entdeckung des Autos galt zu diesem Zeitpunkt nicht als verdächtig, da keine vermissten Personen gemeldet wurden.

Am Dienstag sah ein Missouri State Trooper Stroiks Auto verschlossen und immer noch auf dem Parkplatz des Mark Twain Lake State Park Highway 107 Bootsrampe. Stroiks persönliche Gegenstände, einschließlich ihres Handys, wurden im Fahrzeug gefunden, aber ihre Schlüssel wurden draußen gefunden.

„Ihre Schlüssel wurden vor dem Fahrzeug gefunden“, sagte MSHP Sergeant Eric Brown. „Sie schienen absichtlich an einer bestimmten Stelle im Fahrzeug platziert worden zu sein.“

Stroiks Familie, die nicht wusste, dass sie am See war, entdeckte, dass sie vermisst wurde und legte eine Vermisstenanzeige auf. Am Boden und in der Luft sowie im Wasser wurde nach der vermissten Tänzerin gesucht. Etwa 100 Personen, darunter Studenten der öffentlichen Hochschulen, Feuerwehrleute und Polizisten, nahmen an der Suche teil.

Stroiks Leiche wurde am Mittwochmorgen auf der anderen Seite des Sees entdeckt. Die Untersuchung wurde fortgesetzt, sagte Missouri State Highway Patrol in einer Erklärung.

Der 23-Jährige trat 2017 in das Saint Louis Ballet ein. In einer auf seiner Facebook-Seite veröffentlichten Erklärung nannte das Ballett von Saint Louis Stroik einen „schönen Tänzer, Geist und Menschen“.

„Ihr warmes und strahlendes Lächeln wird in den Gängen und bei den Proben so sehr fehlen. Unsere Herzen, Gedanken und Gebete sind bei ihrer Familie, bei denen, die sie kannten, und bei all den Tänzern und Mitarbeitern, die trauern“, sagte die Post.

Eine Autopsie zur Feststellung der Todesursache war für Donnerstagmorgen geplant.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 17 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares