Kerber setzt ihren Siegeszug fort

0

Angelique Kerber zeigt sich beim Tennisturnier in Indian Wells in starker Form. Mit einem Triumph jenseits Belinda Bencic hat sie dasjenige Finale erreicht. Dort wartet eine Überraschungsgegnerin aufwärts sie.


Wimbledonsiegerin Angelique Kerber hat beim prestigeträchtigen WTA-Turnier in Indian Wells ihr erstes Finale seither konzis neun Monaten erreicht. Die Nummer acht jener Weltrangliste setzte sich im Semifinale gegen die zuletzt immens formstarke Schweizerin Belinda Bencic mit 6:4, 6:2 durch.

“Sie hat so stark gespielt in den vergangenen Wochen”, sagte Kerber. “Ich bin wirklich glücklich, hier zum ersten Mal im Finale zu stehen.” Dort trifft die 31-Jährige am Sonntag aufwärts die 13 Jahre jüngere Kanadierin Bianca Andreescu. Die Nummer 60 jener Weltrangliste besiegte die lukulent favorisierte Ukrainerin Jelina Switolina 6:3, 2:6, 6:4 und steht zum zweiten Mal aufwärts jener WTA-Tour in einem Finale.

Kerbers Finaleinzug im Video:

Video abspielen...Video

AFP

“Ich freue mich wirklich auf ein weiteres hartes Match. Sie ist hier dank einer Wildcard und hat schon viele gute Spielerinnen geschlagen”, sagte Kerber jenseits ihre Finalgegnerin: “Sie hat nichts zu verlieren, hat Spaß und ist eine tolle Spielerin.”

Zum Besten von Kerber ist es jener erste Einzug in ein Finale seither ihrem Triumph in Wimbledon. Aufwärts dem letzten Schritttempo ins Finale unter dem mit 7.972.535 Dollar dotierten Hartplatzturnier in jener kalifornischen Wüste präsentierte sich Kerber nervenstärker wie Bencic, die im Runde der letzten 16 noch die Weltranglistenerste Naomi Osaka aus Nippon lukulent in zwei Sätzen besiegt hatte.

Share.

Leave A Reply